6
Montag MO 6 Jänner 2020
Andreas Matthias Pichler

Andreas Matthias Pichler © Stefanie Marcus

Philipp Nykrin

Philipp Nykrin © Mag. Severin Dostal

Fiva

Fiva © Nina Stiller

Jazz'n'A

4 Konzerte im Mozart-Saal
Saalplan mit Kategorien

 

Eine »Carte blanche« für zeitgenössischen Jazz aus Österreich: Der neue Zyklus »Jazz‘n‘A« präsentiert in vier Konzerten die Vielfalt des heimischen Jazzgeschehens. Freuen Sie sich auf eine neue Generation von Musikerinnen und Musikern, die das Selbstverständnis im Umgang mit den Stilen des 20. Jahrhunderts schon längst verinnerlicht hat. Mit den Brüdern Andreas und Matthias Pichler, Lorenz Raab, Philipp Nykrin und Johannes Dickbauer widmen sich fünf Porträtkünstler dem gesamten Spektrum ihrer musikalischen Identitäten: Singer Songwriting, Fusion, Kammermusik, Pop, Rap, Indie, Experimental und Electronic treffen aufeinander − immer an der Schnittstelle zum Jazz der Gegenwart. Sie sind allesamt famose Instrumentalisten und Komponisten, die mit Gästen wie etwa Christof Dienz, Fiva, Klaus Dickbauer, Mario Rom oder Matthias Bartolomey zusammenwirken. Fest steht jedenfalls: So gut und so vielfältig war Jazz in Österreich noch nie!

Unterstützt von

Veranstaltungen in diesem Zyklus

08
SamstagSA 08 Oktober 2016

Carte blanche Andreas Matthias Pichler

Samstag 08 Oktober 2016
19:30 Uhr
Berio-Saal
18
MittwochMI 18 Jänner 2017

Carte blanche Lorenz Raab

Mittwoch 18 Jänner 2017
19:30 Uhr
Mozart-Saal
22
MittwochMI 22 Februar 2017

Carte blanche Philipp Nykrin

Mittwoch 22 Februar 2017
19:30 Uhr
Mozart-Saal
20
SamstagSA 20 Mai 2017

Carte blanche Johannes Dickbauer
»All the Way Across«

Samstag 20 Mai 2017
19:30 Uhr
Mozart-Saal