Dirigentenabschlussklasse MUK © MUK

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich / Delgado Jimenez / Yoo / Salas Chia

»Auftakt! – Junge Dirigent*innen der MUK«

Thursday 17 June 2021
19:30
Berio-Saal

Please find any information regarding the status of this event unde the section »Note«.

Performers

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich

Irene Delgado Jimenez, Dirigentin

Gunwoo Yoo, Dirigent

Rafael Salas Chia, Dirigent

Programme

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Fantasieouverture h-moll »Romeo und Julia« (1869)

Edward Elgar

Variations on an original theme »Enigma« op. 36 (1898–1899)

Robert Schumann

Symphonie Nr. 1 B-Dur op. 38 »Frühlingssymphonie« (1841)

Promoter's details

Den Abschluss des Studiums Dirigieren an der Musik und Kunst Wien Privatuniversität der Stadt bildet ein Konzert, in dem sich die jungen Maestri nicht nur einer breiteren Öffentlichkeit, sondern auch der kritischen Beurteilung eines professionellen Kollektivs zu stellen haben. Im Rahmen der diesjährigen MUK.finals stehen bei der öffentlichen Abschlussprüfung die drei Nachwuchstalente Irene Delgado Jimenez, Gunwoo Yoo und Rafael Salas Chia am Pult. Die Dirigierstudierenden von Andreas Stoehr bringen zum Abschluss ihrer Ausbildung an der MUK bedeutende Werke der Orchesterliteratur zur Aufführung – in diesem Jahr erstmals in Kooperation mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich.

Presented by Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstrasse 20
A-1030 Wien

Telephone +43 1 242 002
Fax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Opening and telephone hours

September to June
Monday to Friday 10.00 am to 6.00 pm
Saturday 10.00 am to 2.00 pm

July and August
Monday to Friday 10.00 am to 2.00 pm

Evening box office

1 hour prior to performances
Only ticket purchases and collections for the events of the respective day or evening can be made.

Closed

Sundays and public holidays
9th September 2021
24th December and Good Friday
Please purchase your tickets on these days online.

The Wiener Konzerthaus would like to thank all its sponsors and cooperation partners.