Programm & Karten – Höhepunkte – Klassik
11
SamstagSA 11 April 2015
13
MontagMO 13 April 2015
21
DienstagDI 21 April 2015
22
MittwochMI 22 April 2015
23
DonnerstagDO 23 April 2015
25
SamstagSA 25 April 2015
26
SonntagSO 26 April 2015
27
MontagMO 27 April 2015
28
DienstagDI 28 April 2015
29
MittwochMI 29 April 2015
5
DienstagDI 5 Mai 2015
9
SamstagSA 9 Mai 2015
10
SonntagSO 10 Mai 2015
12
DienstagDI 12 Mai 2015
13
MittwochMI 13 Mai 2015
15
FreitagFR 15 Mai 2015
19
DienstagDI 19 Mai 2015
20
MittwochMI 20 Mai 2015
22
FreitagFR 22 Mai 2015
28
DonnerstagDO 28 Mai 2015
31
SonntagSO 31 Mai 2015
1
MontagMO 1 Juni 2015
2
DienstagDI 2 Juni 2015
3
MittwochMI 3 Juni 2015
7
SonntagSO 7 Juni 2015
8
MontagMO 8 Juni 2015
9
DienstagDI 9 Juni 2015
10
MittwochMI 10 Juni 2015
12
FreitagFR 12 Juni 2015
17
MittwochMI 17 Juni 2015
18
DonnerstagDO 18 Juni 2015
23
DienstagDI 23 Juni 2015

Elisabeth Leonakaja © Julia Wesely

Wiener KammerOrchester / Leonskaja / Heinrich Schiff

Publikumsliebling Elisabeth Leonskaja, in Tiflis geboren, seit 1978 Wahlwienerin und bereits seit 1991 Ehrenmitglied der Wiener Konzerthausgesellschaft, zählt seit Jahrzehnten zu den angesehensten Pianistinnen der Welt. Diesen Ruf verdankt sie nicht zuletzt ihrem Verzicht auf vordergründige Inszenierungen, ihrem Mangel an Eitelkeit, vor allem aber der Tatsache ...

Samstag, 11. April 2015, 19.30 Uhr

Robin Ticciati © Marco Borggreve

Wiener Symphoniker / Tetzlaff / Ticciati

Am Dirigentenpult dieses Klangkörpers steht er dabei nicht zum ersten Mal: Bereits vor knapp fünf Jahren brachte er mit ihm dem Konzerthaus-Publikum Michael Tippetts Oratorium «A Child of Our Time» nahe – ein Werk, das in seiner Heimat stark verankert, hierzulande aber nur wenig bekannt ist ...

Dienstag, 21. April 2015, 19.30 Uhr

Minetti Quartett © Irene Zandel

Minetti Quartett / Collins

Mozart hat die Gattung erfunden, Brahms hat sie perfektioniert: Das Klarinettenquintett ist eine einzigartig perfekte Verbindung der Klangfarben von Streichinstrumenten und einem Holzblasinstrument. Dennoch gibt es nur ganz wenige Werke, die diese sinnlich unmittelbar erfahrbare Perfektion mit ebenso perfektem kompositorischen Sinn zu erfüllen vermögen ...

Samstag, 25. April 2015, 19.30 Uhr

Wiener Singakademie © Lukas Beck

Wiener Singakademie a cappella / Ferlesch

Chor a cappella in seiner ganzen Vielseitigkeit ist bei dem Konzert der Wiener Singakademie exemplarisch zu erleben. Das außergewöhnliche Programm empfängt die Besucher bereits im Großen Foyer musikalisch und geleitet sie durch mehrere Säle des Wiener Konzerthauses. Heinz Ferlesch, Leiter des traditionsreichen Chores, hat den ungewöhnlichen Ablauf erdacht: Die 96 Sängerinnen und Sänger verteilen sich ...

Sonntag, 26. April 2015, 20.00 Uhr

Timothy Brock

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich / Brock «Carmen»

Bizets Oper «Carmen» ist dank ihrer den Verismo vorwegnehmenden drastischen Handlungsdarstellung, vor allem aber dank ihrer mitreißenden Musik seit der Wiener Erstaufführung 1875 zu einem der größten Welterfolge der Operngeschichte geworden. Als Literaturoper, deren Handlung von den blutigen Konflikten, die die Geschichte Spaniens im 19. und 20. Jahrhundert prägten, durchwirkt ist ...

Montag, 27. April 2015, 19.30 Uhr

Oleg Maisenberg © Heinz Zwazl

Oleg Maisenberg, Klavier

Seit Oleg Maisenberg im Jahr 1981 im Wiener Konzerthaus debütierte, durften wir den Pianisten in 118 Konzerten und allen nur denkbaren Besetzungen erleben. Natürlich im Recital und als Solist großer Orchesterkonzerte, aber auch als Liedbegleiter, Kammermusiker oder etwa als Duo-Partner seiner Meisterschüler Khatia Buniatishvili und Stefan Stroissnig ...

Mittwoch, 29. April 2015, 19.30 Uhr

© schultz + schultz Mediengestaltung / Wiener Konzerthaus

Festivalpass Gemischter Satz

Rechtzeitig, wenn wieder «ausg'steckt ist», wie man in Wien so schön zu sagen pflegt, veranstaltet das Wiener Konzerthaus erstmals ein Festival, bei dem sich Musiker, Literaten, Schauspieler, Bildende Künstler, Winzer und Publikum im Sinne eines «Gemischten Satzes» zusammenfinden: Es darf daher nach Lust und Laune gustiert und verkostet werden! Das poetische Konzept – nomen est omen – gibt der Titel des kleinen, aber feinen Festivals vor ...

Freitag, 15. Mai 2015, 19.30 Uhr

Rudolf Buchbinder © Marco Borggreve

Klavierabend Rudolf Buchbinder

Seine musikalische Laufbahn begann Rudolf Buchbinder bereits mit fünf Jahren als jüngster Student, der jemals an der Wiener Musikhochschule aufgenommen wurde. Für Kritiker-Papst Joachim Kaiser ist er das «größte pianistische Naturtalent», dem er in seinem Leben begegnet ist ...

Dienstag, 19. Mai 2015, 19.30 Uhr

Esa-Pekka Salonen © Lawrence K. Ho

Philharmonia Orchestra / Aimard / Salonen

Für den Chefdirigenten des britischen Philharmonia Orchestra, Esa-Pekka Salonen, ist die Musik Igor Strawinskis eine Herzensangelegenheit. Wenn das Orchester mit seiner wechselhaften Geschichte in der kommenden Saison sein 70-Jahr-Jubiläum feiert, so tut es dies mit einer Reise durch Strawinskis Werk unter dem Titel «Mythen und Rituale» ...

Dienstag, 02. Juni 2015, 19.30 Uhr

Maurizio Pollini © Cosimo Filippini (Ausschnitt)

Klavierabend Maurizio Pollini

Was ist Interpretation? Bevor Maurizio Pollini seinem Gegenüber antwortet, sinnt er nach und hebt mit einem vorsichtigen: «Eine sehr heikle Frage!» an. Seit Jahrzehnten ist der Mailänder Pianist in den renommiertesten Konzertsälen zu Gast und entlockt dem Klavier immer wieder einzigartige Interpretationen zu Werken Chopins, Schumanns, Bachs oder auch der italienischen Moderne ...

Mittwoch, 03. Juni 2015, 19.30 Uhr

Susanna Mälkki © Mito/SettembreMusica

ORF Radio-Symphonieorchester Wien / Kopatchinskaja / Mälkki

Stardirigentin Susanna Mälkki weiß es besonders zu schätzen, im Verlaufe ihrer Karriere viele großartige Orchester kennengelernt zu haben: «Das ist wie im Zauberwald zu sein, man kommt manchmal aus dem Staunen nicht heraus.» Erfreulicherweise führt sie ihr Pfad durch den musikalischen Hain nach drei Jahren abermals zum ORF Radio-Symphonieorchester Wien und in das Wiener Konzerthaus ...

Freitag, 12. Juni 2015, 19.30 Uhr

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
Infoline: +43 1 24200-100
ticket@konzerthaus.at

Kassaöffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Am Karfreitag, dem 3. April 2015, ist die Konzerthauskassa geschlossen.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern