Ian Bostridge © Sim Canetty-Clarke (Ausschnitt)

Ian Bostridge / Lars Vogt

Donnerstag 4 Mai 2017
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Ian Bostridge, Tenor

Lars Vogt, Klavier

Programm

Franz Schubert

Liebesbotschaft D 957/1 (Schwanengesang, 1. Buch) (1828)

Kriegers Ahnung D 957/2 (Schwanengesang, 1. Buch) (1828)

Frühlingssehnsucht D 957/3 (Schwanengesang, 1. Buch) (1828)

Ständchen D 957/4 (Schwanengesang, 1. Buch) «Leise flehen meine Lieder» (1828)

Aufenthalt D 957/5 (Schwanengesang, 1. Buch) (1828)

In der Ferne D 957/6 (Schwanengesang, 1. Buch) (1828)

Abschied D 957/7 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

***

Einsamkeit D 620 (1818)

Der Atlas D 957/8 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

Ihr Bild D 957/9 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

Das Fischermädchen D 957/10 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

Die Stadt D 957/11 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

Am Meer D 957/12 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

Der Doppelgänger D 957/13 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

Die Taubenpost D 957/14 (Schwanengesang, 2. Buch) (1828)

-----------------------------------------

Zugabe:

Ludwig van Beethoven

An die ferne Geliebte op. 98 (1815-1816)

Franz Schubert

Nacht und Träume D 827 (1823)

Zyklus Lied

Links http://www.larsvogt.de

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

«Schwanengesang»

Ein Liedvortrag «hat etwas sehr Intimes, wenn er wirklich mit großer Intensität vorgetragen und durchlebt wird», stellte Ian Bostridge einmal fest. Tiefes Verständnis für das Vorgetragene zeichnen die Darbietungen des britischen Tenors aus, der sich als Kenner des Schubert'schen Œuvres erwiesen hat. Unlängst veröffentlichte er ein Buch über die «Winterreise», die er vor drei Jahren fulminant im Wiener Konzerthaus zu interpretieren verstand. Nun widmen sich Bostridge und Pianist Lars Vogt neben der «Einsamkeit» mit «Schwanengesang» – nomen est omen – dem letzten Liederzyklus Schuberts.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern