Montag MO 1 Jänner 0001

Emmanuel Pahud / Anneleen Lenaerts VERSCHOBEN AUF 22.5.2021

Sonntag 10 Jänner 2021
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Emmanuel Pahud, Flöte

Anneleen Lenaerts, Harfe

Programm

Johann Sebastian Bach

Sonate g-moll BWV 1020 für Violine und Cembalo (Bearbeitung für Flöte und Harfe)

Partita a-moll BWV 1013 für Flöte solo

Nino Rota

Sonata für Flöte und Harfe

Bedřich Smetana

Vltava »Die Moldau«

Albert Franz Doppler, Antonio Zamara

Casilda-Fantasie für Flöte und Harfe

Anmerkung

Das Konzert wurde auf den 22. Mai 2021,19.00 Uhr verschoben. Karteninhaberinnen und -inhaber werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern