Montag MO 1 Jänner 0001
6
Sonntag SO 6 September 2020
Service – Ihr Besuch im Konzerthaus

Ihr Besuch im Konzerthaus

© Julia Wesely

Was wir zu Ihrer Sicherheit beitragen

Präventionskonzept
Unser Präventionskonzept beinhaltet – basierend auf einer Risikoanalyse – Maßnahmen zur Minimierung eines Infektionsrisikos im Publikums- und Back-Stage Bereich. Das gesamte Präventionskonzept finden sie hier.

Corona-Beauftragter
Für die Einhaltung unserer Präventionsmaßnahmen wurde eine Ansprechperson im Haus bestellt.

Contact Tracing
Der Kartenverkauf erfolgt nur in personalisierter Form und unter Hinweis auf behördliche Maßnahmen. Erfassung, Speicherung und Nutzung der Kundendaten steht in Einklang mit der DSGVO und der Datenschutzrichtlinie des Wiener Konzerthauses (konzerthaus.at/datenschutzerklaerung). Die Daten werden nur nach Aufforderung durch die Behörde weitergegeben.

Ihre Sitzplätze
Die vergebenen Sitzplätze entsprechen der aktuellen gesetzlichen Verordnung. Nehmen Sie daher bitte ausschließlich den auf Ihrer Karte angegebenen Platz ein, da sonst der vorgeschriebene Sicherheitsabstand möglicherweise nicht mehr gegeben ist.

Wenn Sie Karten für Sitzplätze in der Mitte einer Reihe besitzen, nehmen Sie diese bitte frühzeitig ein. Sollten Sie hingegen über Randplätze verfügen, bitten wir Sie, diese erst kurz vor Konzertbeginn zu besetzen.

Einlassmanagement
Der Einlass in das Gebäude ist ab 1 Stunde vor Konzertbeginn möglich, der Saaleinlass beginnt ab 45 Minuten vor Konzertbeginn.

Es wurde ein Einlassmanagement für die Lenkung der Besucherströme installiert, um Menschenansammlungen im Garderobenbereich zu vermeiden.

Im Großen Foyer stehen Garderoben zu Ihrer Verfügung.

Desinfektion 
Selbstdesinfektionsmöglichkeiten werden in allen WC-Anlagen zur Verfügung gestellt.

Schulungen
Speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Publikumsdienstes sorgen für die Einhaltung unserer Maßnahmen. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Publikumsdienstes wurde erhöht, um eine gute Begleitung und Umsetzung der Schutzmaßnahmen zu gewährleisten.

Raumbelüftung
Moderne Systeme zur Raumbelüftung sind in allen Sälen im Einsatz: Die Außenluft wird direkt über Zuluftöffnungen zugeführt – auf eine Maximierung des Luftaustausches wird besonders geachtet. Die zur Zeit gültigen behördlichen Vorgaben für den Gesamt-Luftvolumenstrom werden auch bei einer reduzierten Besucherzahl eingehalten. Die Leistungsdaten der Anlage werden regelmäßig aufgezeichnet und evaluiert.