Montag MO 1 Jänner 0001
Über uns – Festivals – Resonanzen 2021
Dorothee Oberlinger

Dorothee Oberlinger © Henning Ross

Resonanzen Fest(ival)
»Frutti di mare«

23. Jänner 2021

Die Corona-Wellen überrollen (nicht nur) Österreichs blühende Kulturlandschaften. Sie dringen weit ins Hinterland der Spielpläne vor und richten dort immensen Schaden an. Aus ihren Fluten retteten wir kostbare musikalische Meeresfrüchte für ein höchst ungewöhnliches »Resonanzen Fest(ival)« am 23. Jänner 2021: In vier, jeweils ca. 20-minütigen Blöcken tauchen die Musikerinnen und Musiker von Albin Paulus’ Eisenzeit-Ensemble Cantlon, Michael Poschs Unicorn-Ensemble, die türkische Bardin Nihan Devecioglu und Blockflötenvirtuosin Dorothee Oberlinger mit ihrem Ensemble 1700 von der Hallstattkultur aus der Tiefe der Jahre bis an die Epochengrenze des »Resonanzen«-Zeitraums um die Mitte des 18. Jahrhunderts auf. Der Große Saal des Wiener Konzerthauses wird so zur Arche Noah für Perlentauchende der Alten Musik, die bereits an Bord der 29. Festival-Ausgabe unter dem Motto »Frutti di mare« angeheuert hatten. Zu ihnen zählen auch Christophe Roussets Talens Lyriques, die unter dem Stern der Schaumgeborenen den Wellen trotzen.

Festivals

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern