Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 August 2020
2
Sonntag SO 2 August 2020
3
Montag MO 3 August 2020
4
Dienstag DI 4 August 2020
5
Mittwoch MI 5 August 2020
6
Donnerstag DO 6 August 2020
7
Freitag FR 7 August 2020
8
Samstag SA 8 August 2020
9
Sonntag SO 9 August 2020
10
Montag MO 10 August 2020
11
Dienstag DI 11 August 2020
12
Mittwoch MI 12 August 2020
13
Donnerstag DO 13 August 2020
14
Freitag FR 14 August 2020
15
Samstag SA 15 August 2020
16
Sonntag SO 16 August 2020
Programm & Karten – Höhepunkte – Klassik
14
MontagMO 14 September 2020
16
MittwochMI 16 September 2020
17
DonnerstagDO 17 September 2020
18
FreitagFR 18 September 2020
29
DienstagDI 29 September 2020
6
DienstagDI 6 Oktober 2020
10
SamstagSA 10 Oktober 2020
11
SonntagSO 11 Oktober 2020
28
MittwochMI 28 Oktober 2020
27
FreitagFR 27 November 2020
3
DonnerstagDO 3 Dezember 2020
15
DienstagDI 15 Dezember 2020
1
SamstagSA 1 Mai 2021
2
SonntagSO 2 Mai 2021

Besondere Live-Erlebnisse in Wiens lebendigstem Ort für Musik. Bestellen Sie Ihr Abo jetzt und genießen Sie die Preisvorteile. Klassik. Modern. Jazz. World & Pop. Das Wiener Konzerthaus zählt zu den bedeutendsten Institutionen des internationalen Musiklebens.

Piotr Beczala © Anja Frers (Ausschnitt)

Benefiz-Galakonzert für die Wiener Konzerthausgesellschaft

Seit 1913 bilden das private, zivilgesellschaftliche Engagement und die vielfach geteilte Liebe zur Musik das Fundament des Wiener Konzerthauses. Bitte helfen Sie uns, die künstlerische und strukturelle Autonomie auch in der Phase der gegenwärtigen Herausforderung zu erhalten und das Wiener Konzerthaus ohne gravierende Schäden durch die von Covid-19 verursachte Krise zu führen.

Dienstag, 29. September 2020, 19.30 Uhr

Lilya Zilberstein © www.lilyazilberstein.com (Ausschnitt)

Klavierabend Lilya Zilberstein

Ihren internationalen Durchbruch erlebte Lilya Zilberstein 1987 mit dem Gewinn des Busoni-Wettbewerbs in Bozen. Der Sieg war eine Sensation, erst fünf Jahre später wurde überhaupt wieder ein erster Preis vergeben. Seither begeistert sie Kritik und Publikum weltweit, selbst Musikerkollegin Martha Argerich gerät bei ihr ins Schwärmen: »Lilya ist eine vollkommene Pianistin, mit einer völlig natürlichen Spielweise, einfach Weltklasse!« Im Wiener Konzerthaus ist sie mit Klavierpreziosen von der Klassik bis ins 20. Jahrhundert zu Gast.

Mittwoch, 28. Oktober 2020, 19.30 Uhr