Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Sonntag SO 1 Juli 2018
16
Montag MO 16 Juli 2018
18
Mittwoch MI 18 Juli 2018
19
Donnerstag DO 19 Juli 2018
21
Samstag SA 21 Juli 2018
22
Sonntag SO 22 Juli 2018
Programm & Karten – Höhepunkte – World & Pop
6
SamstagSA 6 Oktober 2018
8
MontagMO 8 Oktober 2018
13
SamstagSA 13 Oktober 2018
2
FreitagFR 2 November 2018
7
MittwochMI 7 November 2018
11
SonntagSO 11 November 2018
17
SamstagSA 17 November 2018
25
SonntagSO 25 November 2018
28
MittwochMI 28 November 2018
3
MontagMO 3 Dezember 2018
8
SamstagSA 8 Dezember 2018
9
SonntagSO 9 Dezember 2018
12
MittwochMI 12 Dezember 2018
13
DonnerstagDO 13 Dezember 2018
30
MittwochMI 30 Jänner 2019
1
FreitagFR 1 Februar 2019
13
MittwochMI 13 März 2019
19
DienstagDI 19 März 2019
20
MittwochMI 20 März 2019
29
MontagMO 29 April 2019
7
DienstagDI 7 Mai 2019
26
SonntagSO 26 Mai 2019
17
MontagMO 17 Juni 2019
24
MontagMO 24 Juni 2019

Musicbanda Franui © Julia Wesely (Ausschnitt)

Geburtstagskonzert 25 Jahre Musicbanda Franui

Bekannt wurde das Ensemble mit Trauermärschen in seinem ganz speziellen «Franui-Sound», der aus Holz-, Blech-, Zupf- sowie Streichinstrumenten besteht. Bald stellte das Ensemble fest, dass sich in dieser Kombination auch trefflich Schubert spielen lässt. Und dass sich zur Musik von Schubert bald jene von Mahler und Brahms gesellte, ist eine höchst angenehme logische Folge. Mit seinen ganz eigenen «Anverwandlungen» des Romantischen in der Musik fasziniert das Ensemble seit seinem Debüt 1993 ungebrochen.

Sonntag, 11. November 2018, 19.30 Uhr

Idan Raichel © Eldad Rafaeli

Idan Raichel & Band / Danay Suarez / MoZuluArt

Weltenbummler treffen aufeinander: Bereits bei ihrem allerersten Auftritt machte sich «MoZuluArt» für ein Miteinander der Kulturen stark. Dieses Anliegen eint das aus Simbabwe und Oberösterreich stammende Ensemble mit dem israelischen Pianisten und Sänger Idan Raichel.

Mittwoch, 28. November 2018, 19.30 Uhr

Donauwellenreiter © Donauwellenreiter

Una Notte per Gianmaria Testa

Gianmaria Testa, 2016 viel zu früh verstorben, war einer der bedeutendsten Cantautori. Sein langjähriger Wegbegleiter Riccardo Tesi setzt dem Philosophen unter den italienischen Liedsängern mit der jungen österreichischen Band Donauwellenreiter ein einfühlsames musikalisches Denkmal.

Montag, 03. Dezember 2018, 19.30 Uhr

Take 6 © John Shyloski (Ausschnitt)

Take 6

Take 6 widmen ihren Auftritt dem im Vorjahr verstorbenen Gesangsgenie Al Jarreau. Dabei ist die Vocal Group mit zahlreichen Auszeichnungen, etwa zehn Grammy Awards, selbst eine Legende. Die überaus erfolgreiche A-cappella-Formation aus den USA hat die Standards für Vokalmusik neu definiert und ist u. a. mit Ella Fitzgerald, Stevie Wonder, Ray Charles, Al Jarreau, James Taylor, Patt i Austin, Sheryl Crow und Branford Marsalis aufgetreten. Zu ihrem Stilmix gehören Jazz, Soul und R’n’B. Ihre Spezialität sind aber modernisierte Gospels und Spirituals – als Cover oder aus eigener Feder.

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 19.30 Uhr

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten und telefonischer Kartenverkauf von 25. Juni bis inklusive 26. August 2018:
Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern