Montag MO 1 Jänner 0001
6
Sonntag SO 6 September 2020
Programm & Karten – Höhepunkte – World & Pop
9
FreitagFR 9 Oktober 2020
11
SonntagSO 11 Oktober 2020
13
DienstagDI 13 Oktober 2020
14
MittwochMI 14 Oktober 2020
22
DonnerstagDO 22 Oktober 2020
2
MontagMO 2 November 2020
5
DonnerstagDO 5 November 2020
10
DienstagDI 10 November 2020
30
SamstagSA 30 Jänner 2021
31
SonntagSO 31 Jänner 2021
17
MittwochMI 17 März 2021
22
SamstagSA 22 Mai 2021

Besondere Live-Erlebnisse in Wiens lebendigstem Ort für Musik. Bestellen Sie Ihr Abo jetzt und genießen Sie die Preisvorteile. Klassik. Modern. Jazz. World & Pop. Das Wiener Konzerthaus zählt zu den bedeutendsten Institutionen des internationalen Musiklebens.

Roland Neuwirth © Stephan Mussil

70 Jahre Roland Neuwirth

Zu seinem 70. Geburtstag will Roland Neuwirth unter dem Motto »Schall und Rauch« ein musikalisches Fest feiern: »Weil ich ein starker Raucher bin, aber auch, weil die Musik eine flüchtige Kunst ist. Kaum gespielt, schon vorbei.« Roland Neuwirth erfand in den 1970er-Jahren das Wienerlied neu und war mit seiner Band Extremschrammeln jahrzehntelang erfolgreich.

Dienstag, 10. November 2020, 19.30 Uhr

Spanish Harlem Orchestra © Jerry Lacay

Spanish Harlem Orchestra »Anniversary«

Spanish Harlem ist der kulturelle Brennpunkt der lateinamerikanischen Gemeinde in New York. In den 1970er-Jahren wurde hier die Salsa geboren, legendäre Bigbands wie die von Willie Colón und Ray Barretto nahmen dort ihren Anfang. Das fulminante Spanish Harlem Orchestra hat die harte, funky-swingende Salsa-Variante wiederbelebt – mit einer messerscharfen Bläsersektion, kochender Percussion und einer ausgezeichneten Vokalriege. Zu ihrem 20-jährigen Gründungsjubiläum kehrt die Latin-Formation zu ihrem dritten exklusiven Österreich-Konzert seit 2007 ins Wiener Konzerthaus zurück.

Mittwoch, 17. März 2021, 19.30 Uhr