Klangforum Wien © Tina Herzl

Klangforum Wien / Lücke / Valade

»Geschmolzenes Metall«

Freitag 4 Dezember 2020
20:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltungen siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen).

Interpreten

Klangforum Wien

Christoph Walder, Horn

Peter Böhm, Klangregie

Florian Bogner, Klangregie

Pierre-André Valade, Dirigent

Programm

»Geschmolzenes Metall«

Frédéric Pattar

Outlyer (2007)

Salvatore Sciarrino

Agitato cantabile (capriccio sulla lontananza)

Pascale Criton

Plis für Ensemble und Tonband

Iannis Xenakis

Thalleïn (1984)

Anmerkung

Aufgrund der neuen Maßnahmen der Bundesregierung können bis inklusive 6.12.2020 keine Veranstaltungen stattfinden. Das Team des Wiener Konzerthauses ist bemüht, mit den Mitwirkenden aller betroffenen Konzerte die Möglichkeit von Ersatzterminen zu prüfen.

Karteninhaber und -inhaberinnen werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und dem Klangforum Wien veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft