11
Montag MO 11 Juli 2022
12
Dienstag DI 12 Juli 2022
13
Mittwoch MI 13 Juli 2022
14
Donnerstag DO 14 Juli 2022
15
Freitag FR 15 Juli 2022
16
Samstag SA 16 Juli 2022
17
Sonntag SO 17 Juli 2022
18
Montag MO 18 Juli 2022
19
Dienstag DI 19 Juli 2022
20
Mittwoch MI 20 Juli 2022
21
Donnerstag DO 21 Juli 2022
22
Freitag FR 22 Juli 2022
23
Samstag SA 23 Juli 2022
24
Sonntag SO 24 Juli 2022
25
Montag MO 25 Juli 2022
26
Dienstag DI 26 Juli 2022
27
Mittwoch MI 27 Juli 2022
28
Donnerstag DO 28 Juli 2022
29
Freitag FR 29 Juli 2022
30
Samstag SA 30 Juli 2022
31
Sonntag SO 31 Juli 2022
10
Dienstag DI 10 Mai 2016
11
Mittwoch MI 11 Mai 2016
13
Freitag FR 13 Mai 2016
14
Samstag SA 14 Mai 2016
15
Sonntag SO 15 Mai 2016

30. Internationaler Franz-Schubert-Chorwettbewerb

»3. Sing'n'Joy Vienna 2016«

Samstag 7 Mai 2016
12:00 – ca. 14:15 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Sakrale Chormusik a cappella, Kategorie S:

Hermanus Pro Musica Choir, Chor

Annemarie Joubert, Dirigentin

Kammerkoret Bocca, Chor

Ive Buch Romme, Dirigentin

Copenhagen Girls' Choir, Chor

Anne Marie Granau, Dirigentin

Regina Coeli Choir, Chor

Renalie Aquino, Dirigentin

P-A'ss Chorale, Chor

Pierre-Alexandre Noupré, Dirigent

Wiener Sängermänner, Chor

Gerald Trabesinger, Dirigent

Chorus Celeste, Chor

Tony Margeta, Dirigent

Programm

Hermanus Pro Musica Choir:

Chris Lamprecht

Die leë graf

Lodovico Grossi da Viadana

Exsultate justi in Domino

Pawel G. Tschesnokow

Salvation is created

Kammerkoret Bocca:

Geirr Tveitt

Vé no velkomne med aera (Bearbeitung: Arrangement: Håkon Berge)

Heinrich Schütz

Also hat Gott die Welt geliebet SWV 380 (1648))

Howard Helvey

O lux beatissima

Copenhagen Girls' Choir:

Francis Poulenc

Ave verum corpus S 154 (1952)

Jaakko Mäntyjärvi

Gaudete (Piae cantiones in navitate)

Christoph Ernst Friedrich Weyse

Bliv hos os, naar dagen haelder

Regina Coeli Choir:

Z. Randall Stroope

Caritas et amor

Georgius Bardos

Eli, Eli!

Josu Elberdin

Cantate Domino

P-A'ss Chorale:

Francis Poulenc

Ave verum corpus S 154 (1952)

Ola Gjeilo

Ubi caritas (2007)

Greg Gilpin

Nothin' gona stumble my feet

Wiener Sängermänner:

Ernst Tittel

Groß und wunderbar

Johannes Brahms

Adoramus te op. 37/2 (Drei geistliche Chöre) (1859–1863 ?)

Giovanni Battista Croce

Cantate Domino

Chorus Celeste:

Anonymus

I denna ljuva sommartid. Volkslied aus Schweden (Bearbeitung / Arrangement: Anders Nyberg)

Orlando di Lasso

Kyrie (Missa octavi toni)

Anonymus

Keep your lambs. Spiritual (Bearbeitung / Arrangement: André Thomas)

Veranstalterinformation

Präsentation sakraler Chormusik a cappella

Der 30. Internationale Franz-Schubert-Chorwettbewerb wird an diesem Vormittag im Schubert-Saal des Konzerthauses mit den Programmen der Musica Sacra weitergeführt. Internationale Chöre interpretieren geistliche Chormusik des 19. Jahrhunderts ebenso wie Chorwerke verschiedener Jahrhunderte aus verschiedenen Kulturkreisen.

Anmerkung

Eintritt frei

Veranstalter & Verantwortlicher Förderverein Interkultur Österreich

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern