4
SamstagSA 4 Februar 2017
5
SonntagSO 5 Februar 2017
25
SamstagSA 25 Februar 2017

Thievery Corporation

Sonntag 26 Februar 2017
21:00 – ca. 23:00 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Veranstalterinformation

Sie feierten 2016 ihr 20-jähriges Jubiläum. Das Instrumental Dance Duo Thievery Corporation wurde 1996 in Washington gegründet und besteht aus Rob Garza und Eric Hilton. Ihre Musik ist eine Melange aus Downbeat-, Lounge- und Nu-Jazz-Sounds mit Elementen des Bossa Nova, Dub und jamaikanischem Reggae. Für das im Februar erscheinende Album «The Temple of I & I» nehmen sie uns mit auf eine Reise nach Jamaika. «Die Innovation, der Geist und die Kraft der jamaikanischen Musik ist für uns eine ständige Quelle der Inspiration!» meint Hilton. «The Temple of I & I ist ein Ort der Verehrung, der nur in unserer Phantasie existiert. Ein Ort, an dem alle Lebewesen auserwählt sind und eine Einheit unterschiedlichster Stämme und Kulturen möglich ist.» Mittlerweile zählen die beiden zu den einflussreichsten und respektiertesten Namen der Electronic/Dance-Music-Szene. Jedes ihrer Alben ist eine inspirierende musikalische Reise für sich!

Veranstalter Barracuda Music GmbH

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten und telefonischer Kartenverkauf von 26. Juni bis inklusive 27. August 2017:
Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern