12
Montag MO 12 Februar 2024
1
Montag MO 1 April 2024
2
Dienstag DI 2 April 2024
9
Dienstag DI 9 April 2024

Christoph Sietzen © Daniel Delang

Wiener Symphoniker / Sietzen / Poga

»Im Klang«

Samstag 6 April 2024
15:00 Uhr
Großer Saal

Besetzung

Wiener Symphoniker

Christoph Sietzen, Multipercussion

Andris Poga, Dirigent

Maria Grün, Moderation

Stefan Pöchhacker, Moderation

Programm

Johannes Maria Staud

Whereas the Reality Trembles. Music for Percussion and Orchestra (2022)

Sergej Rachmaninoff

3. Satz: Adagio und 4. Satz: Allegro vivace (Symphonie Nr. 2 e-moll op. 27) (1906–1907)

Anmerkung

Empfohlen ab 12 Jahren
50% Ermäßigung für Kinder- und Jugendliche bis 16 Jahren
»Im Klang«-Plätze € 30,– (Freie Platzwahl). Gäste mit »Im Klang«-Karten sitzen auf »Papphockern« (Belastbarkeit bis 150 kg).
Weitere Plätze € 19,– (normale Bestuhlung und fixe Plätze)
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Links https://www.wienersymphoniker.at
http://www.christophsietzen.com
https://www.andrispoga.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

»Im Klang«

Ein völlig neues Klangerlebnis symphonischer Musik bietet das alternative Konzertformat »Im Klang«: Die Zuhörer:innen nehmen zwischen den Musiker:innen der Wiener Symphoniker im ausgeräumten Parterre des Großen Saals Platz. Wenn Sie möchten, können Sie direkt neben Ihrem Lieblingsinstrument sitzen. So erleben Sie die Musik hautnah und in einer ungewöhnlichen 360°-Perspektive. Das Setting und der veränderte Blickwinkel ermöglichen eine tiefergehende, unvergessliche Auseinandersetzung mit der Musik und fördern das aktive Zuhören. Zur sprichwörtlich »hautnahen« Aufführung durch die Wiener Symphoniker gelangt diesmal unter der Leitung von Andris Poga und mit Perkussionist Christoph Sietzen »Whereas the Reality Trembles« von Johannes Maria Staud. Das Programm richtet sich an die ganze Familie.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern