21
Thursday THU 21 May 2020
31
Sunday SUN 31 May 2020
6
Monday MON 6 April 2020
8
Wednesday WED 8 April 2020
9
Thursday THU 9 April 2020
10
Friday FRI 10 April 2020
12
Sunday SUN 12 April 2020
13
Monday MON 13 April 2020
22
Wednesday WED 22 April 2020

Alexander Melnikov © Julien Mignot (Ausschnitt)

Alexander Melnikov, Tasteninstrumente

Tuesday 28 April 2020
19:30
Mozart-Saal

Please find any information regarding the status of this event unde the section »Note«.

Performers

Alexander Melnikov, Tasteninstrumente

Programme

Johann Sebastian Bach

Chromatische Fantasie und Fuge d-moll BWV 903 (1720 ca./1730 ca.)
gespielt auf einem zweimanualigen Cembalo in deutscher Bauweise nach Michael Mietke (ca. 1710), Clavierwerkstatt Christoph Kern 2013

Carl Philipp Emanuel Bach

Freie Fantasie fis-moll Wq 67 (1787)
gespielt auf einem zweimanualigen Cembalo in deutscher Bauweise nach Michael Mietke (ca. 1710), Clavierwerkstatt Christoph Kern 2013

Wolfgang Amadeus Mozart

Fantasie c-moll K 475 (1785)
gespielt auf einem Hammerflügel nach Anton Walter (Wien 1795), Clavierwerkstatt Christoph Kern 2015

Felix Mendelssohn Bartholdy

Fantasia fis-moll op. 28 »Sonate écossaise« (1833)
gespielt auf einem Hammerflügel von Conrad Graf (Wien 1826), Clavierwerkstatt Christoph Kern 2020

***

Frédéric Chopin

Fantasie f-moll op. 49 (1841)
gespielt auf einem Hammerflügel (Originalinstrument) von Ignaz Pleyel No. 14897, Paris 1848

Alexander Skrjabin

Fantasie h-moll op. 28 (1900)
gespielt auf einem modernen Steinway

Alfred Schnittke

Improvisation und Fuge (1965)
gespielt auf einem modernen Steinway

Note

Zum Schutz unserer Gesundheit finden derzeit keine Veranstaltungen statt. Sollten Sie Karten für die betroffenen Veranstaltungen im Wiener Konzerthaus gekauft haben, so erhalten Sie von uns ehestmöglich eine schriftliche Mitteilung über die weitere Vorgehensweise. Wir bitten Sie, sich zudem auf unserer Website über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und von Anrufen im Ticket- & Service-Center Abstand zu nehmen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Wiener Konzerthaus und wünschen Ihnen bis dahin alles erdenklich Gute.

Subscription series Originalklang

Presented by Wiener Konzerthausgesellschaft