Vasily Petrenko © Mark McNulty

Oslo Philharmonic Orchestra / Mørk / Petrenko

Donnerstag 17 November 2016
19:30 – ca. 21:20 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Oslo Philharmonic Orchestra

Truls Mørk, Violoncello

Vasily Petrenko, Dirigent

Programm

Dmitri Schostakowitsch

Festouverture op. 96 (1954)

Antonín Dvořák

Konzert für Violoncello und Orchester h-moll op. 104 (1894-1895)

-----------------------------------------

Zugabe:

Johann Sebastian Bach

Suite Nr. 2 d-moll BWV 1008 für Violoncello solo (Sarabande) (1720 ca.)

***

Sergej Prokofjew

Montagues und Capulets (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Das Mädchen Julia (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Pater Lorenzo (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Tanz der Ritter (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Romeo und Julia vor dem Abschied (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Tanz der Antillenmädchen (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Romeo an Julias Grabe (Romeo und Julia. Ballett op. 64b) (1935-1936)

Die Straße erwacht (Romeo und Julia. Ballett op. 64a) (1935-1936)

Masken (Romeo und Julia. Ballett op. 64a) (1935-1936)

Tybalts Tod (Romeo und Julia. Ballett op. 64a) (1935-1936)

-----------------------------------------

Zugabe:

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Pas de deux (Der Nussknacker op. 71) (1891-1892)

Anmerkung

Medienparter Der Standard

Zyklus Just Taste: Konzert und Wein
Cuvée Konzerthaus
Das STANDARD-Konzerthaus-Abo

Links http://ofo.no

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Festliche Momente

Festliche Momente sind garantiert, wenn Vasily Petrenko, einer der gefragtesten Dirigenten seiner Generation, mit dem Oslo Philharmonic Orchestra und dem Cellisten Truls Mørk Kompositionen von Schostakowitsch, Dvořák und Prokofjew zur Aufführung bringt – insbesondere, wenn zu Ehren von Prokofjews 125. Geburtstag die Suite Nr. 1 aus dessen populärem Ballett «Romeo und Julia» op. 64a erklingt, mit dem der Komponist seinen internationalen Durchbruch feiern konnte.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern