Murg / Clementi / Frank / Bernardin u. a.

»Reset – Alles auf Anfang«

Montag 14 November 2016
19:30 – ca. 22:00 Uhr
Berio-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Bernhard Murg, Herbert Gruber (Schauspiel, Regie)

Hemma Clementi, Maria Gruber (Schauspiel)

Eva Maria Frank, Stefanie Sommer (Schauspiel)

Stefano Bernardin, Eduard Kafka (Schauspiel)

Günther Lainer, Hr. Klapsch, Malermeister (Schauspiel)

Julian Loidl, Martin Feldmann (Schauspiel)

Andreas Wanasek, Roland, Pfleger (Schauspiel)

Markus Ganser, Bühnenbild

Theresa Ebner-Lazek, Kostüme

Andrea Kern, Produktionsleitung, Regieassistenz

Oliver Rosskopf, Regie

Programm

Roman Frankl, Michael Niavarani

Reset – Alles auf Anfang

Veranstalterinformation

Koffer werden verwechselt, Gemälde vertauscht, und die Personen sind sich ihrer Identität auch nicht immer ganz sicher. Man zerkugelt sich in »Reset – Alles auf Anfang« über das Schicksal eines von Gedächtnisverlust gezeichneten Geschäftsmannes Herbert (Bernhard Murg) – ein Mann in den besten Jahren, dem die Ehefrau, die Geliebte, der beste Freund und der schwule Halbbruder zum jeweils eigenen Vorteil auf die Pelle rücken.
2013/14 im Stadttheater Berndorf und vergangenes Jahr bei den Sommerfestspielen Haag aufgeführt, wurde die Amnesie-Komödie von Roman Frankl und Michael Niavarani in Niederösterreich zum Hit. Nun geht die Erfolgsproduktion der Niavarani & Hoanzl GmbH auf Österreich-Tour!

Darsteller: Stefano Bernardin, Hemma Clementi, Eva Maria Frank, Günther Lainer, Julian Loidl, Bernhard Murg, Andreas Wanasek
Regie: Bernhard Murg & Oliver Rosskopf
Regieassistenz & Produktionsleitung: Andrea Kern
Autoren: Roman Frankl & Michael Niavarani

Veranstalter & Verantwortlicher Niavarani & Hoanzl GmbH

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Auf Grund der derzeit geltenden Abstandsregeln (verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske, 1 Person pro 20 m2) können sich im Ticket- & Service-Center maximal 2 Kundinnen und Kunden gleichzeitig aufhalten. An den Abendkassen können daher nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern