Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001

The Steinway Experience 2016

Samstag 5 November 2016
9:00 – ca. 18:00 Uhr
Schubert-Saal

 

Anmerkung

Nähere Informationen und Detailprogramm unter www.steinwayaustria.at

Veranstalter & Verantwortlicher Steinway Austria GmbH

Am 4. und 5. November haben Sie die Möglichkeit, Steinway in Austria auf eine besondere Art und Weise kennenzulernen. Gemeinsam mit dem Wiener Konzerthaus wird exklusiv und erstmals in Österreich das von Steinway & Sons entwickelte Selbstspielsystem präsentiert: »Spirio« gibt Konzerte großer Pianisten so authentisch wieder, dass sie von Live-Darbietungen nicht zu unterscheiden sind. Von der beeindruckenden Klang-Innovation kann man sich um jeweils 11, 14 und 16 Uhr im Zuge von Aufführungen überzeugen: Auf drei Special Collections-Modellen – »Louis XV«, »Heliconia designed by Lalique« und »Red Pops mit Steinway Spirio« – wird eine besondere Komposition von hervorragenden Pianisten in einer Inszenierung von Erwin Kiennast dargeboten. Zusätzlich kann eine Auswahl exklusiver Instrumente der Marken Steinway & Sons, Boston und Essex in privater Atmosphäre entdeckt werden.

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Das Ticket- & Service-Center ist ab Montag, den 22.11.2021 für die Dauer des Lockdowns für den Kundenverkehr geschlossen.

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

 

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
3. und 4. Jänner 2022
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern