13
Montag MO 13 September 2021
15
Mittwoch MI 15 September 2021
16
Donnerstag DO 16 September 2021
2
Sonntag SO 2 April 2017
10
Montag MO 10 April 2017
11
Dienstag DI 11 April 2017
12
Mittwoch MI 12 April 2017
13
Donnerstag DO 13 April 2017
14
Freitag FR 14 April 2017
15
Samstag SA 15 April 2017
16
Sonntag SO 16 April 2017
17
Montag MO 17 April 2017
18
Dienstag DI 18 April 2017
19
Mittwoch MI 19 April 2017
20
Donnerstag DO 20 April 2017
21
Freitag FR 21 April 2017
22
Samstag SA 22 April 2017

Philharmonisches Orchester Győr / Bogányi / Berkes

Samstag 29 April 2017
15:30 – ca. 18:00 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Philharmonisches Orchester Györ

Gergely Bogányi, Klavier

Kálmán Berkes, Dirigent

Programm

Ferenc Erkel

Ouverture zu »Hunyadi Lászlo« (1844)

Franz Liszt

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Es-Dur S 124 (1848)

***

Zoltán Kodály

Tänze aus Galánta (1933)

Franz Liszt

Les Préludes. Symphonische Dichtung Nr. 3 S 97 (1848–1854)

Veranstalterinformation

Philharmonisches Orchester Győr
Gergely Bogányi, Klavier
Kálmán Berkes, Dirigent

Ferenc Erkel: Ouverture zu »Hunyadi Lászlo«
Franz Liszt: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Es-Dur S 124
***
Zoltán Kodály: Tänze aus Galánta
Franz Liszt: Les preludes

Veranstalter & Verantwortlicher Győr Philharmonic Orchestra Richter János Concert and Convention Hall

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern