Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 September 2018
2
Sonntag SO 2 September 2018
17
Montag MO 17 September 2018
22
Samstag SA 22 September 2018
23
Sonntag SO 23 September 2018
26
Mittwoch MI 26 September 2018

Die Goas © www.badgeman.de (Ausschnitt)

die Goas / Fetén Fetén

»Zwei und Zwei«

Freitag 28 September 2018
19:30 – ca. 21:45 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

die Goas

Markus Binder, Tuba, Gesang

Hans-Peter Falkner, Steirische Harmonika, Gesang

Fetén Fetén

Diego Galaz, Violine, Strohvioline, Phonovioline, singende Säge, Mandoline

Jorge Arribas, Akkordeon, Campingstuhl-Flöte, Flöte, Perkussion

Programm

»Zwei und Zwei«

die Goas / Oberösterreich

***

Fetén Fetén / Spanien

Jorge Arribas Picón, Diego Galaz Ballesteros

En un lugar de la Mancha

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Spielarten

Links https://www.fetenfeten.net
http://attwenger.at/blog/die-goas/die-goas/

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

die Goas / Fetén Fetén

Am Anfang war nicht die Henne oder das Ei, sondern »die Goas«! Und aus dieser wurde in den 1990er-Jahren schließlich das Duo »Attwenger«. Als »die Goas« frönen die beiden Musiker der oberösterreichischen Volksmusik mit zünftigen Gstanzln, Landlern und Zwiefachen. Das spanische Duo »Fetén Fetén« hat bei seinem Konzerthaus-Debüt ebenfalls Volksmusik aus der Heimat, in diesem Fall Folklore aus Kastilien, im Gepäck, bei der auch die singende Säge oder die Campingstuhl-Flöte nicht fehlen dürfen. An diesem Abend ergibt »zwei und zwei« nicht vier, sondern pure, doppelte Spiellust!

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern