Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
6
Sonntag SO 6 September 2020

Parov Stelar VERSCHOBEN

Sonntag 20 September 2020
20:00 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Veranstalterinformation

Are You Ready For Voodoo?
Parov Stelar mit zwei Shows im Wiener Konzerthaus und mit viel neuer Musik!
Sobald der 8-malige Amadeus Award Preisträger Marcus Füreder, besser bekannt als Parov Stelar, eine Bühne betritt, steigt der Puls bei den Fans und auch bei ihm selbst. Mit 100% Konzentration werden die Beats von der Bühne auf den Dance Floor transportiert. Wenn der Beat-Transport dann auch noch im ehrwürdigen Wiener Konzerthaus stattfindet, ist das Verlangen, mit dabei zu sein, noch viel größer.
Parov Stelar, der sein aktuelles Album Voodoo Sonic auf drei Filet-EP-Portionen verteilt hat, bereitet seine Fans damit auf einen großen Abend vor, wo Sounderotik zum Voodoo Dance wird.
Am 24. April erschien Teil 2 der Voodoo Sonic Trilogie und im September schließt sich der Kreis mit dem finalen Teil 3 von Voodoo Sonic.

Anmerkung

Die Veranstaltung wurde erst auf den 28. März 2021, dann auf den 16. Jänner 2022 verschoben. Eintrittskarten für den ursprünglichen Termin sind auch für den neuen Termin gültig und müssen nicht umgetauscht werden.

Veranstalter & Verantwortlicher Barracuda Music GmbH

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertage
9. September 2021
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern