12
Montag MO 12 Februar 2024
1
Montag MO 1 April 2024
2
Dienstag DI 2 April 2024
9
Dienstag DI 9 April 2024

Christoph Sietzen © Daniel Delang

Wiener Symphoniker / Sietzen / Poga

Donnerstag 4 April 2024
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

Besetzung

Wiener Symphoniker

Christoph Sietzen, Multipercussion

Andris Poga, Dirigent

Programm

Johannes Maria Staud

Whereas the Reality Trembles. Music for Percussion and Orchestra (2022) (EA)
Kompositionsauftrag des Cleveland Orchestra (Franz Welser-Möst, Music Director), des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und des Wiener Konzerthauses mit den Wiener Symphonikern

***

Sergej Rachmaninoff

Symphonie Nr. 2 e-moll op. 27 (1906–1907)

Anmerkung

Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zyklus Wiener Symphoniker
card complete

Links https://www.wienersymphoniker.at
http://www.christophsietzen.com
https://www.andrispoga.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Klangliche Opulenz

»Er ist ein sehr tiefgründiger Künstler […], besessen von gutem Klang und guten Instrumenten«: 2023 brachte Christoph Sietzen die ihm gewidmete Musik für Schlagwerk und Orchester »Whereas the Reality Trembles« von Johannes Maria Staud zur Uraufführung. Staud lässt sich bei seinen Kompositionen von Literatur, Film, bildender Kunst und Philosophie inspirieren – in diesem Fall von einem Gedicht des Amerikaners William Carlos Williams. Musikalisch werden neue Welten geschaffen, die Klangmöglichkeiten scheinen unendlich: »Klassische« Schlaginstrumente werden ebenso virtuos bespielt wie Blumentöpfe, Kanister oder Tonnen. Beeindruckend reichhaltig ist auch Sergej Rachmaninoffs 1906/07 entstandene zweite Symphonie, die beim Konzert der Wiener Symphoniker unter Andris Poga ebenfalls auf dem Programm steht.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern