Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 September 2018
2
Sonntag SO 2 September 2018
17
Montag MO 17 September 2018
22
Samstag SA 22 September 2018
23
Sonntag SO 23 September 2018
26
Mittwoch MI 26 September 2018
26
Dienstag DI 26 März 2019

Piccolo «Quartett! Ein Kartenspiel mit Beethoven»

Sonntag 10 März 2019
11:00 – ca. 11:50 Uhr
Berio-Saal

Vorverkauf für Mitglieder ab 1. Februar, allgemein ab 8. Februar 2019

Verkaufsbeginn vormerken

Die Termin-Erinnerung sowie der Online-Einkauf auf unserer Website sind einfach und sicher. Wir bitten Sie, sich hierfür anzumelden bzw. als neuer Kunde zu registrieren.

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Interpreten

Dudok Kwartet

Judith van Driel, Violine

Marleen Wester, Violine

Marie-Louise de Jong, Viola

David Faber, Violoncello

Rosabel Huguet, Choreographie, Regie

Programm

Vierter Halt: Niederlande! Ein bewegtes Konzert voll phantasievoller Bilder, Magie und Wunder führt in die Niederlande. Dabei werden Beethovens berühmte Melodien wie Karten in einem faszinierenden musikalischen Spiel immer wieder neu gemischt.

Anmerkung

Empfohlen ab 6 Jahren
Eine Kooperation von Wiener Konzerthaus und Jeunesse
Eine Produktion von Oorkaan
Kinder € 12,-
Freie Platzwahl. Die Kinder sitzen im nicht bestuhlten vorderen Saalbereich, um bestmöglich in die Veranstaltungen eingebunden zu werden. Für Erwachsene bzw. Begleitpersonen stehen im hinteren Saalbereich Sitzplätze zur Verfügung.

Zyklus Piccolo D

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern