11
Sonntag SO 11 Oktober 2020
27
Dienstag DI 27 Oktober 2020

Cleveland Orchestra / Welser-Möst ABGESAGT

Donnerstag 8 Oktober 2020
19:30 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Cleveland Orchestra

Franz Welser-Möst, Dirigent

Programm

Thomas Adès

Angel Symphony (2020) (EA)
Kompositionsauftrag von Barbican Centre, Carnegie Hall, City of Birmingham Symphony Orchestra, The Cleveland Orchestra, HamburgMusik gGmbH, Helsinki Philharmonic Orchestra, Kölner Philharmonie, National Orchestra of Spain, und Wiener Konzerthaus

***

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 9 d-moll (1887–1896)

Anmerkung

Aufgrund der COVID-19-Pandemie musste das Cleveland Orchestra seine für Herbst geplante Europa-Tournee absagen. Davon betroffen ist auch das für den 8. Oktober 2020 geplante Konzert unter Franz Welser-Möst im Wiener Konzerthaus.

Zyklus Meisterwerke

Links https://www.welsermoest.com
http://www.clevelandorchestra.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Auf Grund der derzeit geltenden Abstandsregeln (verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske, 1 Person pro 20 m2) können sich im Ticket- & Service-Center maximal 2 Kundinnen und Kunden gleichzeitig aufhalten. An den Abendkassen können daher nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern