11
Montag MO 11 Juli 2022
12
Dienstag DI 12 Juli 2022
13
Mittwoch MI 13 Juli 2022
14
Donnerstag DO 14 Juli 2022
15
Freitag FR 15 Juli 2022
16
Samstag SA 16 Juli 2022
17
Sonntag SO 17 Juli 2022
18
Montag MO 18 Juli 2022
19
Dienstag DI 19 Juli 2022
20
Mittwoch MI 20 Juli 2022
21
Donnerstag DO 21 Juli 2022
22
Freitag FR 22 Juli 2022
23
Samstag SA 23 Juli 2022
24
Sonntag SO 24 Juli 2022
25
Montag MO 25 Juli 2022
26
Dienstag DI 26 Juli 2022
27
Mittwoch MI 27 Juli 2022
28
Donnerstag DO 28 Juli 2022
29
Freitag FR 29 Juli 2022
30
Samstag SA 30 Juli 2022
31
Sonntag SO 31 Juli 2022
5
Montag MO 5 Oktober 2020
6
Dienstag DI 6 Oktober 2020
7
Mittwoch MI 7 Oktober 2020
8
Donnerstag DO 8 Oktober 2020
9
Freitag FR 9 Oktober 2020
10
Samstag SA 10 Oktober 2020
11
Sonntag SO 11 Oktober 2020
12
Montag MO 12 Oktober 2020
13
Dienstag DI 13 Oktober 2020
14
Mittwoch MI 14 Oktober 2020
15
Donnerstag DO 15 Oktober 2020
16
Freitag FR 16 Oktober 2020
26
Montag MO 26 Oktober 2020
27
Dienstag DI 27 Oktober 2020
28
Mittwoch MI 28 Oktober 2020
30
Freitag FR 30 Oktober 2020
31
Samstag SA 31 Oktober 2020

Irina Titova © We Production GesmbH

Irina Titova – Queen of Sand

»In 80 Bildern um die Welt. Sandmalerei Show live«

Sonntag 4 Oktober 2020
11:00 Uhr
Berio-Saal

 

Veranstalterinformation

Mit ihrer sensationellen Show »Verliebt in Österreich« zog die »Queen of Sand« Irina Titova bereits auf ihrer ersten Österreich-Tournee die Zuschauer in ihren Bann.
Nun kehrt die talentierte Russin mit ihrer neuen Show »In 80 Bildern um die Welt« zurück.
Im Herbst 2020 lädt die Königin der Sandkunst zu einer einzigartigen Erdumrundung ein, immer humorvoll und mit einem Augenzwinkern.
In ihrer neuen Show reist die »Queen of Sand« gemeinsam mit den Zuschauern frei nach Jules Verne »In 80 Bildern um die Welt«. Auf dieser aufregenden Reise rund um den Globus erleben die Protagonisten aus Sand viele Abenteuer, besuchen Wahrzeichen und bestaunen Weltwunder. Eine untergeleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand – das ist alles, was die junge Künstlerin benötigt, um ihren Figuren Leben einzuhauchen und bewegende Geschichten zu erzählen, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Es ist atemberaubend, in welcher Geschwindigkeit und mit welcher anmutigen Leichtigkeit die Sandkönigin Bilder entstehen und wieder vergehen lässt, um gleich darauf Neues zu erschaffen. Es hat eine hypnotisierende Wirkung, Irina dabei zuzuschauen, wie filigran der Sand durch ihre Hände rieselt und sich auf magische Art und Weise zu wahrhaftigen Kunstwerken zusammenfügt.
Für den besonderen Rahmen werden Irinas sagenhafte Sandbilder von der Erzählstimme des gefragten Synchronsprechers Joachim Kerzel begleitet. Für seine Synchronisation von Jack Nicholson in dem Film »About Schmidt« wurde Kerzel 2003 mit dem Deutschen Preis für Synchron ausgezeichnet.
Das Publikum erlebt Abenteuer, die aus der Feder von Katrin Wiegand stammen und von Katrin Edtmeier, die auch für die Regie verantwortlich zeichnet. Den atmosphärischen Soundtrack mit Musik von James
Horner (»Titanic«) über The Doors bis zu Ennio Morricone hat der österreichische Musiker »Cosy Famous« aka Wolfgang Linhart zusammengestellt.
Diese außergewöhnliche Sandmalerei-Show nimmt das Publikum auf eine
spannende Weltreise mit, erinnert daran, die Magie des Augenblicks zu genießen, und wird jedem ein Lächeln entlocken.

Links https://www.youtube.com/watch?v=mhiBWYiMCqc&pbjreload=101

Veranstalter & Verantwortlicher We Production GmbH

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern