Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Sonntag SO 1 April 2018
1
Mittwoch MI 1 Februar 2017
2
Donnerstag DO 2 Februar 2017
3
Freitag FR 3 Februar 2017
4
Samstag SA 4 Februar 2017
5
Sonntag SO 5 Februar 2017
6
Montag MO 6 Februar 2017
7
Dienstag DI 7 Februar 2017
8
Mittwoch MI 8 Februar 2017
10
Freitag FR 10 Februar 2017
13
Montag MO 13 Februar 2017
14
Dienstag DI 14 Februar 2017
15
Mittwoch MI 15 Februar 2017
16
Donnerstag DO 16 Februar 2017
17
Freitag FR 17 Februar 2017
18
Samstag SA 18 Februar 2017
19
Sonntag SO 19 Februar 2017
22
Mittwoch MI 22 Februar 2017
23
Donnerstag DO 23 Februar 2017
25
Samstag SA 25 Februar 2017
27
Montag MO 27 Februar 2017
28
Dienstag DI 28 Februar 2017

Philip Nykrin © Severin Dostal

Carte blanche Philipp Nykrin

Mittwoch 22 Februar 2017
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Yasmo, Stimme

Philipp Nykrin's Wire Resistance

Philipp Nykrin, Klavier, Seaboard, Synthesizer

Mario Rom, Trompete

Fabian Rucker, Reeds, Synthesizer

Stephan Kondert, E-Bass

Andreas Lettner, Schlagzeug

Programm

Philipp Nykrin

Lullaby (UA)

Final boss (UA)

Post final boss credits (UA)

Scintillation (UA)

Vienna 2015 Election Rant

Yasmo

#Yasmo hat gesagt

Philipp Nykrin

Impro für Klavier und Stimme (UA)

Das Leben anderer Leute

Yasmo

Salzwasser

***

Philipp Nykrin

Overture

Vienna Spring

Blues by 5 vor 12

Older days / Newer ways

Resistance

-----------------------------------------

Zugabe:

Philipp Nykrin

Home (UA)

Anmerkung

Yasmo eingesprungen für Fiva;
Unterstützt von Erste Bank
Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Jazz'n'A

Links http://philippnykrin.me

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Carte blanche Philipp Nykrin

Jazz, Elektronik, Hip Hop: Philipp Nykrin bewegt sich in den Spannungsfeldern und an den Schnittstellen verschiedener Stile. Mit Yasmo und dem Ensemble Wire Resistance erschafft der Salzburger Pianist einen erstklassigen Groove-Kosmos. Philipp Nykrin zählt zu den innovativsten Künstlern der heimischen Jazzszene, was seine Mitwirkung bei Erfolgsformationen wie dem Trio Namby Pamby Boy, das im April 2016 sein Debüt im Wiener Konzerthaus gab, oder dem Quartett Phanda belegt. Sein neues Album «wire resistance» ist das beste (Hör-)Beispiel für eine Verschmelzung musikalischer Stile: So trifft Akustik auf Elektronik, Jazz auf Hip Hop und Rhythmik auf eingängigen Groove. Jazz bildet den Ausgangspunkt für eine Reise, die Philipp Nykrin an vermeintliche musikalische Grenzen führt, über die er sich in weiterer Folge hinwegsetzt. Die erste Konzerthälfte bestreitet der Pianist zuerst solistisch bzw. im Duo mit der Poetry Slammerin, Rapperin und Dichterin Yasmo. Hierauf überzeugt er mit dem Ensemble Wire Resistance. Kurzum: Philipp Nykrin bietet Musik, die jedes Genredenken hinter sich lässt.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern