Kammerkonzert der Wiener Symphoniker ABGESAGT

»Italienische Reise«

Monday 17 May 2021
19:30
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltungen siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen).

Performers

Patrick de Ritis, Fagott

Dominika Falger, Violine

Elzbieta Szymanska-Conka, Violine

Mitglieder der Wiener Symphoniker

Programme

Giovanni Battista Sammartini

Concerto grosso c-moll op. 5/5

Antonio Vivaldi

Concerto a-moll RV 522 für zwei Violinen, Streicher und Cembalo (L'estro armonico) (1711))

Concerto B-Dur RV 503 für Fagott, Streicher und Cembalo

Concerto Es-Dur RV 483 für Fagott, Streicher und Cembalo

***

Gaetano Donizetti

Amor marinaro (Soirées d'automne à l'infrascata) (1837)

Antonio Torriani

Divertimento für Fagott und Klavier (nach Themen aus Gaetano Donizettis Lucia di Lammermoor) (Bearbeitung für Fagott und Streicher) (1865 ca.)

Giacomo Puccini

Streichquartett »Crisantemi«. Alla memoria di Amadeo di Savoia, Duca d'Aosta (1890)

Ottorino Respighi

Danze ed Arie antiche: Suite Nr. 3 P 172 (1931)

Note

Das Konzert wurde abgesagt. Karteninhaberinnen und -inhaber werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Presented by Wiener Symphoniker

Wiener Konzerthaus
Lothringerstrasse 20
A-1030 Wien

Telephone +43 1 242 002
Fax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Box Office Hours
Monday to Friday 10am–2pm

Closed on Sundays and public holidays

Evening box office from 1 hour before the start of the event

Due to the distance regulations currently in force (compulsory wearing of an FFP2 mask, 1 person per 20 m2), a maximum of 2 customers can be present in the Ticket & Service Centre at the same time. Therefore, only purchases and collections for the events of the respective day/evening can be made at the box offices. We apologise for any waiting times and thank you for your understanding!

The Konzerthaus thanks all of its sponsors and supporters