Monday MON 1 January 0001
Monday MON 1 January 0001
Monday MON 1 January 0001
Monday MON 1 January 0001
Monday MON 1 January 0001
1
Saturday SAT 1 August 2020
2
Sunday SUN 2 August 2020
3
Monday MON 3 August 2020
4
Tuesday TUE 4 August 2020
5
Wednesday WED 5 August 2020
6
Thursday THU 6 August 2020
7
Friday FRI 7 August 2020
8
Saturday SAT 8 August 2020
9
Sunday SUN 9 August 2020
10
Monday MON 10 August 2020
11
Tuesday TUE 11 August 2020
12
Wednesday WED 12 August 2020
13
Thursday THU 13 August 2020
14
Friday FRI 14 August 2020
15
Saturday SAT 15 August 2020
16
Sunday SUN 16 August 2020
17
Monday MON 17 August 2020
18
Tuesday TUE 18 August 2020
19
Wednesday WED 19 August 2020
20
Thursday THU 20 August 2020
21
Friday FRI 21 August 2020
22
Saturday SAT 22 August 2020
21
Monday MON 21 December 2015
22
Tuesday TUE 22 December 2015
24
Thursday THU 24 December 2015
25
Friday FRI 25 December 2015
26
Saturday SAT 26 December 2015

Alma / Peter Simonischek

»Ein Abend im Advent«

Wednesday 16 December 2015
19:30
Mozart-Saal

Event has already taken place

Performers

Peter Simonischek, Lesung

Alma

Julia Lacherstorfer, Violine, Gesang

Evelyn Mair, Violine, Gesang

Matteo Haitzmann, Violine, Gesang

Marlene Lacherstorfer, Kontrabass, Harmonium, Gesang

Programme

Wenn das 5. Lichtlein brennt. Gereimtes und Ungereimtes zur Adventszeit

Promoter's details

Ein Abend im Advent mit Peter Simonischek und ALMA
Wenn das 5. Lichtlein brennt – Gereimtes & Ungereimtes zur Adventszeit

Peter Simonischek
ALMA:
Julia Lacherstorfer: Geige, Gesang
Evelyn Mair: Geige, Gesang
Matteo Haitzmann: Geige
Marlene Lacherstorfer: Kontrabass, Gesang

Bereits zum dritten Mal unterhält Burgschauspieler Peter Simonischek das Publikum mit seiner Lesung im Advent. Mit feinem Gespür wählt er die wunderbaren Texte aus, die zum Nachdenken, Lachen, manchmal vielleicht auch Seufzen anregen und so manche Erinnerung an die eigene Kindheit wach werden lassen.
Wer schon einmal diese Adventlesung besucht hat weiß, dass hier nicht einfach oberflächlich in der Adventliteratur gestöbert wird, sondern dass Peter Simonischek wahre Schätze und Raritäten offeriert. Sozusagen handverlesen vom Künstler werden hier vor allem humorvolle Köstlichkeiten geboten.
Die kongeniale musikalische Unterstützung ist heuer erstmals ALMA.
ALMAs Musik findet ihre Wurzeln nicht nur in der österreichischen Volksmusik, sondern lässt sich von vielem Gehörten aus anderen Ländern inspirieren und formt dieses zu neuen musikalischen Genüssen. ALMA lebt und liebt Grenzgänge mit Leib und Seele.
Ein Abend fernab von Kitsch und falscher Beschaulichkeit!

Presented by Schwaiger Music Management GmbH