Monday MON 1 January 0001
Monday MON 1 January 0001
4
Saturday SAT 4 February 2023
5
Sunday SUN 5 February 2023
20
Monday MON 20 February 2023
4
Saturday SAT 4 February 2023
5
Sunday SUN 5 February 2023
20
Monday MON 20 February 2023

Schulkonzert mit den Wiener Symphonikern

»Petruschka«

Wednesday 1 February 2023
10:00 – ca. 11:00
Großer Saal

 

Performers

Wiener Symphoniker

Jonas Scheiner, Erzähler

Henrik Szanto, Erzähler

Santtu-Matias Rouvali, Dirigent

Programme

Igor Strawinski

Petruschka. Burleske in vier Szenen (Fassung von »1947«) (1910–1911/1946)

Die Wiener Symphoniker spielen unter der Leitung von Santtu-Matias Rouvali Igor Strawinskis Ballettmusik »Petruschka«, die 1911 komponiert wurde. Die beiden Erzähler Jonas Scheiner und Henrik Szanto führen die Schüler:innen dabei gekonnt durch das Konzert.

Note

Empfohlen für Schüler:innen ab 13 Jahren
Anmeldungen unter konzerthaus.at/schulkonzerte (€ 6,– pro Schüler:in, Lehrer:innen kostenfrei)
In Kooperation mit Open Symphony, dem Kinder- und Jugendprogramm der Wiener Symphoniker
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Presented by Wiener Konzerthausgesellschaft

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstrasse 20
A-1030 Wien

Telephone +43 1 242 002
Fax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Opening and telephone hours
September to June

Monday to Friday 10.00 am to 6.00 pm
Saturday 10.00 am to 2.00 pm

July and August

Monday to Friday 10.00 am to 2.00 pm

Closed
September to June: Sundays and public holidays | 8th September | 24th December | Good Friday
July and August: Saturdays, Sundays and public holidays
Please purchase your tickets on these days online.

Evening box office

1 hour prior to performances
Only ticket purchases and collections for the events of the respective day or evening can be made.

The Wiener Konzerthaus would like to thank all its sponsors and cooperation partners.