1
Monday MON 1 August 2022
2
Tuesday TUE 2 August 2022
3
Wednesday WED 3 August 2022
4
Thursday THU 4 August 2022
5
Friday FRI 5 August 2022
6
Saturday SAT 6 August 2022
7
Sunday SUN 7 August 2022
8
Monday MON 8 August 2022
9
Tuesday TUE 9 August 2022
10
Wednesday WED 10 August 2022
11
Thursday THU 11 August 2022
12
Friday FRI 12 August 2022
13
Saturday SAT 13 August 2022
14
Sunday SUN 14 August 2022
15
Monday MON 15 August 2022
16
Tuesday TUE 16 August 2022
17
Wednesday WED 17 August 2022
18
Thursday THU 18 August 2022
19
Friday FRI 19 August 2022
20
Saturday SAT 20 August 2022
21
Sunday SUN 21 August 2022
22
Monday MON 22 August 2022
23
Tuesday TUE 23 August 2022
25
Thursday THU 25 August 2022
26
Friday FRI 26 August 2022
27
Saturday SAT 27 August 2022
28
Sunday SUN 28 August 2022
29
Monday MON 29 August 2022
30
Tuesday TUE 30 August 2022
31
Wednesday WED 31 August 2022
1
Wednesday WED 1 June 2016
3
Friday FRI 3 June 2016
4
Saturday SAT 4 June 2016
22
Wednesday WED 22 June 2016
24
Friday FRI 24 June 2016
25
Saturday SAT 25 June 2016
26
Sunday SUN 26 June 2016

Festliches Singen 2016

»Jubellaut zum Jubiläum«

Sunday 19 June 2016
11:00 – ca. 12:30
Großer Saal

 

Performers

Kindersingschule der Stadt Wien, Chor

Wiener SpatzenChor Arcade Meidling, Chor

Irene Dworschak, Leitung

Wiener ABChöre, Chor

Wiener KinderChor, Chor

Wiener MädchenChor, Chor

Wiener JugendChor, Chor

Andrea Kreuziger, Leitung

Lehrerinnen der Singschule Wien

Instrumentalensemble der Musikschule Wien, Ensemble

Alexander Kral, Klavier

Yutong Jang Li, Choreographie

Stefanie Weingartner, Moderation

Christiane Fischer, Dirigentin

Programme

Franz Schubert

An die Sonne D 439 (1816)

Wolfgang Amadeus Mozart

Das Kinderspiel K 598 (Bearbeitung für dreistimmigen Kinderchor, zwei Klarinetten und Klavier: Christiane Fischer) (1791)

Ludwig van Beethoven

Marmotte op. 52/7 (Bearbeitung für zweistimmigen Kinderchor, zwei Klarinetten und Klavier: Christiane Fischer) (1793 vor)

Felix Mendelssohn Bartholdy

Andres Maienlied op. 8/8 (Zwölf Gesänge) »Hexenlied« (Bearbeitung / Arrangement: Paul Neal) (1826)

Johannes Brahms

Marienwürmchen (Volks-Kinderlieder Nr. 13) (1858)

Elisabeth Naske

Jubellaut zum Jubiläum. Kantate für ein- bis sechsstimmen Kinder- und Jugendchor und Instrumentalensemble (Libretto: Ela Baumann) (2016)

Promoter's details

Singklassen der Singschule Wien
Lehrerinnen und Lehrer der Singschule Wien
Wiener ABChöre
Wiener KinderChor
Wiener MädchenChor
Wiener JugendChor
Instrumentalensemble der Musikschule Wien
Musikalische Gesamtleitung: Christiane Fischer

»Jubellaut zum Jubiläum«
Kantate für 1- bis 6-stimmigen Kinder- und Jugendchor und Instrumentalensemble (Auftragskomposition der Musikschule Wien)
Musik: Elisabeth Naske
Libretto: Ela Baumann

Die wienweiten Kinder- und Jugendchöre der Musikschule Wien feiern gemeinsam mit den Singklassen ihren 10. Geburtstag! Mit Werken von Beethoven, Mozart, Schubert, Mendelssohn Bartholdy und Brahms stellen sich die einzelnen Chöre dem Publikum vor, bevor sie gemeinsam die Kantate »Jubellaut zum Jubiläum« feierlich zur Uraufführung bringen.

Note

Für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr sind Karten zum Einheitspreis von € 8,- in den Kategorien 2 bis 6 erhältlich. Bitte beachten Sie, dass es in der Kategorie 1 keine Ermäßigung für Kinder gibt.

Presented by MA 13 - BA 3 Musikschule Wien

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstrasse 20
A-1030 Wien

Telephone +43 1 242 002
Fax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Opening and telephone hours
September to June

Monday to Friday 10.00 am to 6.00 pm
Saturday 10.00 am to 2.00 pm

July and August

Monday to Friday 10.00 am to 2.00 pm
Closed
September to June: Sundays and public holidays | 24th December | Good Friday
July and August: Saturdays, Sundays and public holidays
Please purchase your tickets on these days online.

Evening box office

1 hour prior to performances
Only ticket purchases and collections for the events of the respective day or evening can be made.

The Wiener Konzerthaus would like to thank all its sponsors and cooperation partners.