Quatuor Ébène

Quatuor Ébène © Julien Mignot (Ausschnitt)

Großes Foyer

Großes Foyer © Lukas Beck

Beethoven-Quartette

6 Konzerte im Mozart-Saal, ergänzt um einen Dokumentarfilm im Berio-Saal
Saalplan mit Kategorien

Februar – Dezember 2020

Abonnementbestellung

 

»Er ist wie ein Architekt, der Kathedralen mit Streichhölzern bauen kann. Immer wieder variiert Beethoven Kleinigkeiten in den Quartetten und überrascht mit neuen Motiven und verspielten Ideen. Für das Gesamtwerk braucht es dann zwar Milliarden Streichhölzer, aber das Wissen darüber, wie man sie anordnen muss, damit die Statik stimmt, das ist Beethovens Genie.« (Quatuor Ébène)

Beethovens Ruhm in Wien war 1822 so groß, dass der russische Fürst Galitzin seinen Auftrag zur Komposition von Streichquartetten lediglich mit »À Monsieur Louis van Beethoven à Vienne« adressieren musste. Der Brief kam an. Und machte Geschichte. Beethovens Streichquartette bilden den Höhepunkt dieser an Höhepunkten besonders reichen Kammermusikgattung. Von der Fortführung des klassischen Erbes in den selbstbewussten frühen Werken über die gewaltigen Rasumowsky-Quartette der mittleren Jahre führte Beethovens Weg zu einem tiefsinnigen Spätwerk, das nicht nur im Streichquartett-Repertoire ohne Vergleich ist. Was der vollkommen taube Meister in seinen letzten großen Kompositionen an klanglichen und formalen Schönheiten entwickelte, wurde in der abendländischen Musik weder vorher noch nachher übertroffen. Die kompletten Beethoven-Quartette durch das Beethoven-Jahr 2020 hindurch: Im Wiener Konzerthaus stellt sich das souveräne Quatuor Ébène in einem saisonübergreifenden Zyklus dieser beglückenden Herausforderung.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

19
MittwochMI 19 Februar 2020

Quatuor Ébène
»Beethoven-Quartette«

Mittwoch 19 Februar 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
26
DonnerstagDO 26 März 2020

Quatuor Ébène
»Beethoven-Quartette«

Donnerstag 26 März 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
25
MontagMO 25 Mai 2020

»4« Dokumentation über das Quatuor Ébène

Montag 25 Mai 2020
19:00 Uhr
Berio-Saal
27
MittwochMI 27 Mai 2020

Quatuor Ébène
»Beethoven-Quartette«

Mittwoch 27 Mai 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
10
SamstagSA 10 Oktober 2020

Quatuor Ébène
»Beethoven-Quartette«

Samstag 10 Oktober 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
20
FreitagFR 20 November 2020

Quatuor Ébène
»Beethoven-Quartette«

Freitag 20 November 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
10
DonnerstagDO 10 Dezember 2020

Quatuor Ébène
»Beethoven-Quartette«

Donnerstag 10 Dezember 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Spezielle Öffnungszeiten im Dezember und Jänner:
17. Dezember 2019: 9.00–18.00 Uhr
28. & 29. Dezember 2019: 10.00–14.00 Uhr & 15.00–19.45 Uhr
1. Jänner 2020: 10.00–14.00 Uhr & 15.00–20.15 Uhr
Der telefonische Kartenverkauf endet jeweils um 18.00 Uhr.

Schließtage des Ticket- & Service-Centers
24. bis 26. Dezember 2019
3. Jänner 2020

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag: 9.00–19.45 Uhr
Samstag: 10.00–14.00 Uhr
sowie ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten
Montag bis Freitag 9.00–18.00 Uhr
sowie Samstag 10.00–14.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern