Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Donnerstag DO 1 August 2019
3
Samstag SA 3 August 2019
4
Sonntag SO 4 August 2019
5
Montag MO 5 August 2019
7
Mittwoch MI 7 August 2019
8
Donnerstag DO 8 August 2019
10
Samstag SA 10 August 2019
11
Sonntag SO 11 August 2019
12
Montag MO 12 August 2019
14
Mittwoch MI 14 August 2019
15
Donnerstag DO 15 August 2019
17
Samstag SA 17 August 2019
18
Sonntag SO 18 August 2019
19
Montag MO 19 August 2019
21
Mittwoch MI 21 August 2019
22
Donnerstag DO 22 August 2019
24
Samstag SA 24 August 2019
25
Sonntag SO 25 August 2019
26
Montag MO 26 August 2019
28
Mittwoch MI 28 August 2019
29
Donnerstag DO 29 August 2019
31
Samstag SA 31 August 2019
Kent Nagano

Kent Nagano © Felix Broede (Ausschnitt)

Valery Gergiev

Valery Gergiev © Alberto Venzago

Orchester international

9 Konzerte im Großen Saal
1 optionales Zusatzkonzert im Großen Saal
Saalplan mit Kategorien

 

Dieser Zyklus hat bereits begonnen. Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

Große Orchester, große Künstlerinnen und Künstler sowohl mit großen Solopartien als auch am Pult und vor allem große Symphonik sind stets das Markenzeichen der Abonnementreihe »Orchester international« im Wiener Konzerthaus, und auch die Saison 2018/19 entspricht dem. Den Anfang machen die Wiener Philharmoniker unter Herbert Blomstedt, die Symphonien von Dvořák und von Blomstedts Landsmann Berwald präsentieren. Symphonien aus ihren Heimatländern Russland bzw. Finnland bringen auch das Mariinsky Orchestra und Valery Gergiev sowie das Helsinki Philharmonic Orchestra und Konzerthaus-Porträtkünstlerin Susanna Mälkki mit. Die Bamberger Symphoniker, das Orchestre Philharmonique de Radio France und das Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia unter ihren Chefdirigenten Jakub Hrůša, Mikko Franck und Sir Antonio Pappano widmen sich Brahms, Strauss und Mahler.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

30
SonntagSO 30 September 2018

Wiener Philharmoniker / Blomstedt

Sonntag 30 September 2018
19:30 Uhr
Großer Saal
03
SamstagSA 03 November 2018

Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie / Hannigan / Hrůša

Samstag 03 November 2018
19:30 Uhr
Großer Saal
16
SonntagSO 16 Dezember 2018

Orchestre Philharmonique de Radio France / Gabetta / Franck

Sonntag 16 Dezember 2018
19:30 Uhr
Großer Saal
12
SamstagSA 12 Jänner 2019

Mariinsky Orchestra / Gergiev
»Tschaikowsky: Symphonien Nr. 1 & 6«

Samstag 12 Jänner 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
13
SonntagSO 13 Jänner 2019

Mariinsky Orchestra / Gergiev
»Tschaikowsky: Symphonien Nr. 2 & 5«

Sonntag 13 Jänner 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
18
MontagMO 18 Februar 2019

Gürzenich-Orchester Köln / Faust / Roth

Montag 18 Februar 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
17
SonntagSO 17 März 2019

Orchestre symphonique de Montréal / Blechacz / Nagano

Sonntag 17 März 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
10
MittwochMI 10 April 2019

Helsinki Philharmonic Orchestra / Kuusisto / Mälkki

Mittwoch 10 April 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
15
MittwochMI 15 Mai 2019

Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia – Roma / Pappano
»Mahler: Symphonie Nr. 6«

Mittwoch 15 Mai 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
12
MittwochMI 12 Juni 2019

Orchestre Philharmonique du Luxembourg / Wang / Gimeno

Mittwoch 12 Juni 2019
19:30 Uhr
Großer Saal