Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Sonntag SO 1 August 2021
2
Montag MO 2 August 2021
3
Dienstag DI 3 August 2021
4
Mittwoch MI 4 August 2021
5
Donnerstag DO 5 August 2021
6
Freitag FR 6 August 2021
7
Samstag SA 7 August 2021
8
Sonntag SO 8 August 2021
9
Montag MO 9 August 2021
10
Dienstag DI 10 August 2021
11
Mittwoch MI 11 August 2021
12
Donnerstag DO 12 August 2021
13
Freitag FR 13 August 2021
14
Samstag SA 14 August 2021
15
Sonntag SO 15 August 2021
16
Montag MO 16 August 2021
17
Dienstag DI 17 August 2021
18
Mittwoch MI 18 August 2021
19
Donnerstag DO 19 August 2021
20
Freitag FR 20 August 2021
22
Sonntag SO 22 August 2021
23
Montag MO 23 August 2021
24
Dienstag DI 24 August 2021
25
Mittwoch MI 25 August 2021
26
Donnerstag DO 26 August 2021
27
Freitag FR 27 August 2021
28
Samstag SA 28 August 2021
29
Sonntag SO 29 August 2021
30
Montag MO 30 August 2021
31
Dienstag DI 31 August 2021
Arcadi Volodos

Arcadi Volodos © Marco Borggreve

Hélène Grimaud

Hélène Grimaud © Mat Hennek/Deutsche Grammophon

Klavier im Großen Saal

8 Konzerte im Großen Saal
Saalplan mit Kategorien

 

Dieser Zyklus hat bereits begonnen. Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

Ein farbenprächtiges Spektrum aus rund dreihundert Jahren Klaviermusik erklingt im Zyklus »Klavier im Großen Saal«: Von Bach – in Interpretationen von Piotr Anderszewski, Zyklus-Debütant Sergei Babayan und Sir András Schiff – bis zu Pärt, von wahren Klassikern bis zu Raritäten reicht der Klangbogen. Vielfältig und international ist nicht nur das Repertoire, sondern auch die Riege der Ausführenden, zu denen u. a. Tastenmagier Grigorij Sokolov zählt. Musik aus ihrem Geburtsland Russland bringen beispielsweise Arcadi Volodos und Igor Levit mit. Letztgenannter begeht seinen Zykluseinstand mit einer Gesamtaufführung von Schostakowitschs 24 Präludien und Fugen. Einen Ausflug in das französische Repertoire der Romantik und des Impressionismus unternimmt Hélène Grimaud. Den »Eroica-Variationen« der Wiener Klassik des gebürtigen Bonners Beethoven widmet sich Kirill Gerstein. Musik für musikalische Weltenbürgerinnen und -bürger eben!

Veranstaltungen in diesem Zyklus

30
DienstagDI 30 Oktober 2018

Arcadi Volodos, Klavier

Dienstag 30 Oktober 2018
19:30 Uhr
Großer Saal
08
DonnerstagDO 08 November 2018

Igor Levit, Klavier
»Schostakowitsch: Präludien und Fugen«

Donnerstag 08 November 2018
19:30 Uhr
Großer Saal
04
DienstagDI 04 Dezember 2018

Grigory Sokolov, Klavier

Dienstag 04 Dezember 2018
19:30 Uhr
Großer Saal
24
DonnerstagDO 24 Jänner 2019

Piotr Anderszewski, Klavier

Donnerstag 24 Jänner 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
17
SonntagSO 17 Februar 2019

Kirill Gerstein, Klavier

Sonntag 17 Februar 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
14
DonnerstagDO 14 März 2019

Sergei Babayan, Klavier

Donnerstag 14 März 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
22
MittwochMI 22 Mai 2019

Sir András Schiff, Klavier

Mittwoch 22 Mai 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
05
MittwochMI 05 Juni 2019

Hélène Grimaud, Klavier

Mittwoch 05 Juni 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertage
9. September 2021
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern