4
Montag MO 4 Oktober 2021
14
Donnerstag DO 14 Oktober 2021
26
Dienstag DI 26 Oktober 2021
27
Mittwoch MI 27 Oktober 2021

© www.lukasbeck.com

© www.lukasbeck.com

Vorhören!

Vorhören! © Carlos Suárez (Ausschnitt)

Vorhören!

4 Konzerte im Großen Saal mit Einführungsveranstaltungen im Schönberg-Saal bzw. im Wotruba-Salon während des ersten Konzertteils
Saalplan mit Kategorien

Empfohlen für Kinder und Jugendliche von 8 bis 12 sowie von 13 bis 18 Jahren

 

Dieser Zyklus hat bereits begonnen. Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

Während erwachsene Begleitpersonen den ersten Konzertteil hören, erhalten Kinder und Jugendliche im Zyklus »Vorhören!« einen altersgerecht präsentierten Vorgeschmack auf den zweiten – und so auch einen Vorsprung gegenüber den Erwachsenen, die sich die Tricks und Kniffe, mit deren Hilfe die nach der Pause aufgeführten Werke fürs junge Publikum noch lebendiger werden, entgehen lassen müssen. Im Mittelpunkt steht diesmal tänzerische Musik: Auf Strawinskis epochales Ballett »Le Sacre du printemps« folgen Tondichtungen von Respighi, das Violinkonzert von Brahms mit seinem an dessen Ungarische Tänze erinnernden Schlusssatz und Beethovens 7. Symphonie, die Richard Wagner als »Apotheose des Tanzes« charakterisierte. Die Wiener Symphoniker spielen unter der Leitung ihres Chefdirigenten Philippe Jordan und der namhaften Gäste Constantinos Carydis und Kent Nagano.

Bei jedem Konzert, 11.00 Uhr, Schönberg-Saal
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren
Katharina Knoll, Musikvermittlung
Bei jedem Konzert, 11.00 Uhr, Wotruba-Salon
Für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren
Katja Frei, Musikvermittlung
Bei jedem Konzert erwartet Kinder und Jugendliche während des ersten Konzertteils eine kreative Auseinandersetzung mit den Kompositionen, die im zweiten Teil auf dem Programm stehen.

Unterstützt von



Veranstaltungen in diesem Zyklus

21
SamstagSA 21 September 2019

Backstage-Führung im Zyklus Vorhören!

Samstag 21 September 2019
16:00 Uhr
Führung im Wiener Konzerthaus
13
SonntagSO 13 Oktober 2019

Vorhören!

Sonntag 13 Oktober 2019
11:00 Uhr
Schönberg-Saal
13
SonntagSO 13 Oktober 2019

Vorhören!

Sonntag 13 Oktober 2019
11:00 Uhr
Wotruba-Salon
13
SonntagSO 13 Oktober 2019

Wiener Symphoniker / Bronfman / Jordan

Sonntag 13 Oktober 2019
11:00 Uhr
Großer Saal
15
SonntagSO 15 Dezember 2019

Vorhören!

Sonntag 15 Dezember 2019
11:00 Uhr
Schönberg-Saal
15
SonntagSO 15 Dezember 2019

Vorhören!

Sonntag 15 Dezember 2019
11:00 Uhr
Wotruba-Salon
15
SonntagSO 15 Dezember 2019

Wiener Symphoniker / Mühlemann / Carydis
»Weihnachtskonzert«

Sonntag 15 Dezember 2019
11:00 Uhr
Großer Saal
15
SonntagSO 15 März 2020

Vorhören! ABGESAGT

Sonntag 15 März 2020
11:00 Uhr
Schönberg-Saal
15
SonntagSO 15 März 2020

Vorhören! ABGESAGT

Sonntag 15 März 2020
11:00 Uhr
Wotruba-Salon
15
SonntagSO 15 März 2020

Wiener Symphoniker / Shaham / Nagano ABGESAGT

Sonntag 15 März 2020
11:00 Uhr
Großer Saal
07
SonntagSO 07 Juni 2020

Vorhören!

Sonntag 07 Juni 2020
11:00 Uhr
Schönberg-Saal
07
SonntagSO 07 Juni 2020

Vorhören!

Sonntag 07 Juni 2020
11:00 Uhr
Wotruba-Salon
26
MittwochMI 26 August 2020

Wiener Symphoniker / Jordan

Mittwoch 26 August 2020
19:30 Uhr
Großer Saal
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
3. und 4. Jänner 2022
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern