Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 August 2020
2
Sonntag SO 2 August 2020
3
Montag MO 3 August 2020
4
Dienstag DI 4 August 2020
5
Mittwoch MI 5 August 2020
6
Donnerstag DO 6 August 2020
7
Freitag FR 7 August 2020
8
Samstag SA 8 August 2020
9
Sonntag SO 9 August 2020
10
Montag MO 10 August 2020
11
Dienstag DI 11 August 2020
12
Mittwoch MI 12 August 2020
13
Donnerstag DO 13 August 2020
14
Freitag FR 14 August 2020
15
Samstag SA 15 August 2020
16
Sonntag SO 16 August 2020
Roland Neuwirth & radio.string.quartet

Roland Neuwirth & radio.string.quartet © Andreas Koepp (Ausschnitt)

Martin Spengler & die foischn Wiener

Martin Spengler & die foischn Wiener © Astrid Knie

Der Nino aus Wien & Ernst Molden

Der Nino aus Wien & Ernst Molden © Dietmar Lipkowich

Markovics, Bachofner, Kukelka & Neue Wiener Concert Schrammeln

Markovics, Bachofner, Kukelka & Neue Wiener Concert Schrammeln © Stephan Mussil

Wiener Lieder

4 Konzerte im Mozart-Saal
2 optionale Zusatzkonzerte im Mozart-Saal
Saalplan mit Kategorien

 

Dieser Zyklus hat bereits begonnen. Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

»Ang’stimmt is’!« »Wiener Lieder« stehen für die Klangvielfalt einer Millionenstadt mit Bezug zur Tradition und präsentieren das »Who is Who« der innovativen Szene. Zum Auftakt schlagen Bohatsch & Skrepeks »Buazlbam« und geben gemeinsam mit Turumtay Zarić Denk ihr Konzerthaus-Debüt. Ebenfalls zum ersten Mal im Wiener Konzerthaus gastieren dieSteinbach: Wenn sie Volksmusikpflege leichtfüßig mit neuen Tönen verbinden, treffen sie auf Martin Spengler & die foischn Wiener, die als »Vorreiter der Wiener Weltmusik« gelten. Die Strottern sowie Wienerlied-Erneuerer Roland Neuwirth und das facettenreiche radio.string.quartet zählen bereits zu den Stammgästen; ebenso wie der legendäre Ernst Molden, der sich mit dem »besten jungen Liedermacher des Landes«, dem Nino aus Wien, die Ehre gibt. Ein weiteres optionales Zusatzkonzert bietet zudem mit Karl Markovics, Wolf Bachofner, Alexander Kukelka und den Neuen Wiener Concert Schrammeln ein fulminantes Septett.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

16
MittwochMI 16 Oktober 2019

Bohatsch & Skrepeks / Turumtay Zarić Denk

Mittwoch 16 Oktober 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal
18
MontagMO 18 November 2019

dieSteinbach / Martin Spengler & die foischn Wiener

Montag 18 November 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal
07
SamstagSA 07 März 2020

Die Strottern

Samstag 07 März 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
29
SamstagSA 29 August 2020

Roland Neuwirth & radio.string.quartet
»Erd'«

Samstag 29 August 2020
19:30 Uhr
Großer Saal

Karten kaufen

Zusatzkonzerte

25
MontagMO 25 November 2019

Ernst Molden & Der Nino aus Wien

Montag 25 November 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal
24
SonntagSO 24 Mai 2020

Markovics / Bachofner / Kukelka / Neue Wiener Concert Schrammeln ABGESAGT
»Wiener Lieder«

Sonntag 24 Mai 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal