11
Montag MO 11 Juli 2022
12
Dienstag DI 12 Juli 2022
13
Mittwoch MI 13 Juli 2022
14
Donnerstag DO 14 Juli 2022
15
Freitag FR 15 Juli 2022
16
Samstag SA 16 Juli 2022
17
Sonntag SO 17 Juli 2022
18
Montag MO 18 Juli 2022
19
Dienstag DI 19 Juli 2022
20
Mittwoch MI 20 Juli 2022
21
Donnerstag DO 21 Juli 2022
22
Freitag FR 22 Juli 2022
23
Samstag SA 23 Juli 2022
24
Sonntag SO 24 Juli 2022
25
Montag MO 25 Juli 2022
26
Dienstag DI 26 Juli 2022
27
Mittwoch MI 27 Juli 2022
28
Donnerstag DO 28 Juli 2022
29
Freitag FR 29 Juli 2022
30
Samstag SA 30 Juli 2022
31
Sonntag SO 31 Juli 2022
Emmanuelle Haïm

Emmanuelle Haïm © Marianne Rosenstiehl (Ausschnitt)

Jean Rondeau

Jean Rondeau © Gilles Laurent

Originalklang

4 Konzerte im Großen Saal
4 Konzerte im Mozart-Saal
1 optionales Zusatzkonzert im Großen Saal
Saalplan mit Kategorien (Großer Saal)
Saalplan mit Kategorien (Mozart-Saal)

 

Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

Alleine schon die vier Konzerte dieses Zyklus, die im Großen Saal stattfinden, dürften bei allen Freundinnen und Freunden der Alten Musik Vorfreude aufkommen lassen: große venezianische Mehrchörigkeit, Monteverdis »Marienvesper«, Haydns letztes Oratorium und ein kurzweiliger barocker Einakter in historischen Kostümen – allesamt dargeboten von internationalen Stars der Originalklangbewegung. Nicht minder originell bespielt wird der Mozart-Saal, wobei hier die Debüts der Berner Freitagsakademie für eine Nikolaus-Habjan-Produktion der Händel’schen »Alcina« und des Basler Barockensembles La Cetra in Begleitung des atemberaubenden Blockflötenvirtuosen Maurice Steger ein kleines Schweizer Gipfeltreffen formieren. Eröffnet wird der Konzertreigen vom »Enfant terrible« der Cembalistenszene, Jean Rondeau, beschlossen von Paul Van Nevels Huelgas Ensemble, das auch des 500. Todestages von Josquin Desprez gedenkt. Darüber hinaus ist die »Missa solemnis«, geleitet von Sir John Eliot Gardiner, zu erleben.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

27
SonntagSO 27 September 2020

Jean Rondeau, Cembalo

Sonntag 27 September 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal
29
SonntagSO 29 November 2020

Barucco / Wiener Singakademie / Ferlesch ABGESAGT
»Haydn: Die Jahreszeiten«

Sonntag 29 November 2020
19:00 Uhr
Großer Saal
17
SonntagSO 17 Jänner 2021

Ensemble 1700 / Oberlinger ABGESAGT
»Bononcini: Polifemo«

Sonntag 17 Jänner 2021
19:30 Uhr
Großer Saal
24
SonntagSO 24 Jänner 2021

Gabrieli Consort & Players / McCreesh ABGESAGT

Sonntag 24 Jänner 2021
19:30 Uhr
Großer Saal
06
SamstagSA 06 März 2021

La fonte musica / Pasotti ABGESAGT

Samstag 06 März 2021
19:30 Uhr
Großer Saal
15
DonnerstagDO 15 April 2021

La Cetra Basel / Steger ABGESAGT

Donnerstag 15 April 2021
19:30 Uhr
Mozart-Saal
25
DienstagDI 25 Mai 2021

Die Freitagsakademie / Habjan
»Händel: Alcina«

Dienstag 25 Mai 2021
19:00 Uhr
Mozart-Saal
17
DonnerstagDO 17 Juni 2021

Huelgas Ensemble / Van Nevel
»Verborgene Schätze«

Donnerstag 17 Juni 2021
19:00 Uhr
Mozart-Saal

Zusatzkonzert

15
DienstagDI 15 September 2020

Orchestre Révolutionnaire et Romantique / Monteverdi Choir / Gardiner ABGESAGT
»Beethoven: Missa solemnis«

Dienstag 15 September 2020
19:30 Uhr
Großer Saal
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern