11
Montag MO 11 Juli 2022
12
Dienstag DI 12 Juli 2022
13
Mittwoch MI 13 Juli 2022
14
Donnerstag DO 14 Juli 2022
15
Freitag FR 15 Juli 2022
16
Samstag SA 16 Juli 2022
17
Sonntag SO 17 Juli 2022
18
Montag MO 18 Juli 2022
19
Dienstag DI 19 Juli 2022
20
Mittwoch MI 20 Juli 2022
21
Donnerstag DO 21 Juli 2022
22
Freitag FR 22 Juli 2022
23
Samstag SA 23 Juli 2022
24
Sonntag SO 24 Juli 2022
25
Montag MO 25 Juli 2022
26
Dienstag DI 26 Juli 2022
27
Mittwoch MI 27 Juli 2022
28
Donnerstag DO 28 Juli 2022
29
Freitag FR 29 Juli 2022
30
Samstag SA 30 Juli 2022
31
Sonntag SO 31 Juli 2022
Philippe Herreweghe

Philippe Herreweghe © Matthias Baus

Bach-Kantaten

2 Konzerte im Großen Saal 
1 Konzert im Mozart-Saal 
Saalplan mit Kategorien (Großer Saal)
Saalplan mit Kategorien (Mozart-Saal)

Abonnementbestellung

 

Als Johann Sebastian Bach seine Matthäuspassion am Karfreitag des Jahres 1729 in Leipzig zum zweiten Mal aufführte, rollte aus dem Norden Europas eine Influenzawelle heran, die den Kontinent und später weite Teile Mittel- und Südamerikas jahrelang in Schach halten sollte. Dass wir mitten im Leben vom Tod umgeben sind, war für Bach – von dessen zwanzig Kindern zehn nicht einmal das fünfte Lebensjahr erreichten – und seine Zeitgenossen eine elementare Erkenntnis. Und genau darauf reagierte Bach mit seiner Musik in beispielloser Art und Weise. Etwas plakativ könnte man sagen, Bachs eigentliche Lebensleistung bestand darin, dem Tod durch höchste Vollkommenheit in der vergänglichsten der Künste seinen Schrecken genommen zu haben. Wie? Das lässt sich anhand repräsentativer Aufführungen zweier seiner unsterblichen Meisterwerke ebenso nachempfinden wie an dem klug gebauten Programm des Schweizer Bach-Spezialisten Rudolf Lutz: drei Kantaten zum 4. Sonntag nach Trinitatis aus unterschiedlichen Schaffensphasen, die bei dieser Gelegenheit erstmals im Wiener Konzerthaus erklingen.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

05
SonntagSO 05 Dezember 2021

Gaechinger Cantorey / Rademann ABGESAGT
»Bach: Weihnachtsoratorium«

Sonntag 05 Dezember 2021
19:00 Uhr
Großer Saal
25
FreitagFR 25 Februar 2022

J. S. Bach-Stiftung / Lutz
»Bach-Kantaten«

Freitag 25 Februar 2022
19:00 Uhr
Mozart-Saal
07
DonnerstagDO 07 April 2022

Collegium Vocale Gent / Herreweghe
»Bach: Matthäuspassion«

Donnerstag 07 April 2022
19:00 Uhr
Großer Saal
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern