Rudolf Buchbinder © Philipp Horak (Ausschnitt)

Wiener Symphoniker / Wiener Singakademie / Buchbinder

Wednesday 31 May 2017
19:30 – ca. 21:30
Großer Saal

Event has already taken place

Performers

Wiener Symphoniker

Wiener Singakademie, Chor
Einstudierung: Heinz Ferlesch

Rudolf Buchbinder, Klavier, Dirigent

Programme

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Klavier und Orchester d-moll K 466 (1785)
Kadenz: Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-moll op. 37 (1800-1802)
Kadenz: Ludwig van Beethoven

***

Fantasie c-moll op. 80 für Klavier, Chor und Orchester (1808)

-----------------------------------------

Zugabe:

Ludwig van Beethoven

Fantasie c-moll op. 80 für Klavier, Chor und Orchester (Finale. Allegro – Allegretto ma non troppo, quasi Andante con moto) (1808)

Note

Medienpartner Der Standard
Unterstützt von Raiffeisen Bank International und Kurier
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundene Zustimmungserklärung laut dem Punkt «Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen)» in unseren Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Subscription series Just Taste: Konzert und Wein
Das STANDARD-Konzerthaus-Abo
Package: Schenken Sie Musik
Package: Schenken Sie Musik (Jugendpackage)

Festival 38. Internationales Musikfest

Presented by Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstrasse 20
A-1030 Wien

Telephone +43 1 242 002
Fax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Box office hours:
Monday to Friday: 9:00–19:45
Saturday: 9:00–13:00
as well as from 45 minutes prior to the performance
Telephone lines are open:
Monday to Friday: 8.00–18.00
Saturday: 9.00–13.00
Special office hours and telephone booking during the summertime (26 June until 27 August 2017):
Monday to Friday 9.00–13.00
On Thursday, 7 September 2017 and Friday, 8 September 2017 the Ticket- & Service-Center will be closed.

The Konzerthaus thanks all of its sponsors and supporters