Über uns – Institution – Geschichte

 

Silvester 2021-22

Silvester 2021-22 © Andrea Humer

Und wie feiern Sie Silvester?

Beethoven: Symphonie Nr. 9

Feierlich leitet der finnische Dirigent Sakari Oramo eines der traditionsträchtigsten Wiener Orchester samt hochkarätigem Sängercast durch den Jahreswechsel: Beethovens Vertonung von Schillers sofort populär gewordener Ode »An die Freude« bildet den Höhepunkt der Silvesterveranstaltungen im Wiener Konzerthaus. Wer mit diesem Werk, dessen Strahlkraft seit seiner Wiener Uraufführung 1824 ungebrochen wirkt, das Neue Jahr begrüßen möchte, hat gleich drei Mal die Gelegenheit dazu.

Donnerstag, 30. Dezember 2021, 20.00 Uhr, Großer Saal
Freitag, 31. Dezember 2021, 19.00 Uhr, Großer Saal
Samstag, 1. Jänner 2022, 20.00 Uhr, Großer Saal


Habjan & Friends

Wussten Sie, dass das Pfeifen in Wien bereits in den 1880er-Jahren zu einer Kunst entwickelt wurde? Auftritte von pfeifenden Musizierenden waren äußerst beliebt – selbst Kronprinz Rudolf soll ein großer Liebhaber des Kunstpfeifens gewesen sein. Nikolaus Habjan hat nun diese ganz außergewöhnliche Musik für sich neu entdeckt – und pfeift einfach alles, was ihm gefällt: »Ein Stück, das sich nicht pfeifen lässt, habe ich noch nicht gefunden«, so der gebürtige Grazer. Musikalisch unterstützt von seinen Gästen begleitet er uns mit seiner unglaublich virtuosen »Heißen Luft« nun charmant pfeifend ins neue Jahr!

Donnerstag, 30. Dezember 2021, 19.45 Uhr, Mozart-Saal


Die Große Thomas Gansch Silvester-Show

Das alte Jahr klingt bestens aus, bei einem echten Ohrenschmaus! Trompeter und Entertainer Thomas Gansch lädt zu seiner großen Silvester-Show. Das Salonorchester Alhambra, das radio.string.quartet und viele weitere geniale Musikerinnen und Musiker werden als »großes Unterhaltungsorchester« einen unvergesslichen Jahreswechsel mit viel Musik und Schmäh gestalten. Die Stargäste Willi Resetarits und Marianne Mendt sorgen für Glanz und Glamour. Moderieren werden Burgschauspieler Robert Reinagl und Thomas Gansch. It’s showtime!

Freitag, 31. Dezember 2021, 22.30 Uhr, Großer Saal


Strauss Festival Orchester Wien

Es ist das Orchester für den Wiener Klangstil! Seit den 1970er-Jahren trägt der Klangkörper rund um die Dirigenten Peter Guth und Willy Büchler die Botschaft der Wiener Jahrhundertwende nicht nur durch die Metropole Wien, sondern auch in die Welt hinaus. Mit schwelgerischen Walzerklängen von Strauß und Co. können auch Sie musikalisch weit reisen: Das stellt das Strauss Festival Orchester im diesjährigen Programm »Märchen aus dem Orient« mit morgenländischen Verführungen in den Kompositionen der Strauss-Dynastie und Joseph Lanners unter Beweis.

Mittwoch, 29. Dezember 2021, 19.30 Uhr, Großer Saal
Samstag, 1. Jänner 2022, 11.00 Uhr, Großer Saal 

Medienpartner

Institution

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Das Ticket- & Service-Center ist ab Montag, den 22.11.2021 für die Dauer des Lockdowns für den Kundenverkehr geschlossen.

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

 

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
3. und 4. Jänner 2022
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern