Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Donnerstag DO 1 August 2019
3
Samstag SA 3 August 2019
4
Sonntag SO 4 August 2019
5
Montag MO 5 August 2019
7
Mittwoch MI 7 August 2019
8
Donnerstag DO 8 August 2019
10
Samstag SA 10 August 2019
11
Sonntag SO 11 August 2019
12
Montag MO 12 August 2019
14
Mittwoch MI 14 August 2019
15
Donnerstag DO 15 August 2019
17
Samstag SA 17 August 2019
18
Sonntag SO 18 August 2019
19
Montag MO 19 August 2019
21
Mittwoch MI 21 August 2019
22
Donnerstag DO 22 August 2019
24
Samstag SA 24 August 2019
25
Sonntag SO 25 August 2019
26
Montag MO 26 August 2019
28
Mittwoch MI 28 August 2019
29
Donnerstag DO 29 August 2019
31
Samstag SA 31 August 2019
11
Montag MO 11 Mai 2015
12
Dienstag DI 12 Mai 2015
15
Freitag FR 15 Mai 2015
16
Samstag SA 16 Mai 2015
17
Sonntag SO 17 Mai 2015
18
Montag MO 18 Mai 2015
21
Donnerstag DO 21 Mai 2015
23
Samstag SA 23 Mai 2015
24
Sonntag SO 24 Mai 2015

ORF Radio-Symphonieorchester Wien / Hahn / Verkholantseva / Meister

Donnerstag 21 Mai 2015
19:30 – ca. 21:45 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

ORF Radio-Symphonieorchester Wien

Hilary Hahn, Violine

Anna Verkholantseva, Harfe

Cornelius Meister, Dirigent

Programm

Max Bruch

Fantasie unter freier Benützung schottischer Volksmelodien op. 46 für Violine und Orchester mit Harfe »Schottische Fantasie« (1880)

-----------------------------------------

Zugabe:

Johann Sebastian Bach

Partita Nr. 3 E-Dur BWV 1006 für Violine solo (Gigue) (1720)

***

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 9 (1908-1909)

Anmerkung

Schule des Staunens: Zu diesem Konzert gestaltet Bertl Mütter eine Pausenintervention, Schubert-Saal, 20.00 Uhr
Gemeinsam veranstaltet mit dem RSO Wien
In Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz
Medienpartner Der Standard

Zyklus Das STANDARD-Konzerthaus-Abo
RSO Wien
Cuvée Konzerthaus
Wein & Co »Entdeckungen Nr. 1«

Festival 37. Internationales Musikfest

Links http://www.hilaryhahn.com
http://rso.orf.at

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Gemeinsam veranstaltet mit dem

In Zusammenarbeit mit

Medienpartner