7
Montag MO 7 Jänner 2019
1
Sonntag SO 1 April 2018
16
Montag MO 16 April 2018
19
Donnerstag DO 19 April 2018
21
Samstag SA 21 April 2018
22
Sonntag SO 22 April 2018

Wiener Symphoniker / Tjeknavorian / Poga

Freitag 20 April 2018
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Wiener Symphoniker

Emmanuel Tjeknavorian, Violine

Andris Poga, Dirigent

Programm

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35 (1878)

-----------------------------------------

Zugabe:

Wolfgang Amadeus Mozart

Der Vogelfänger bin ich ja (Arie des Papageno aus »Die Zauberflöte« K 620) (Bearbeitung für zwei Violinen) (Libretto: Emanuel Schikaneder) (1791)

***

Sergej Rachmaninoff

Symphonische Tänze op. 45 (1940)

Anmerkung

Kofinanziert durch das Programm Kreatives Europa der Europäischen Union
Emmanuel Tjeknavorian eingesprungen für David Garrett
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundenen Zustimmungserklärungen laut dem Punkt »Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen), Zustimmungserklärungen« in den Allgemeinen Verkaufs- und Abonnementbedingungen der Wiener Konzerthausgesellschaft.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft