13
Montag MO 13 September 2021
15
Mittwoch MI 15 September 2021
16
Donnerstag DO 16 September 2021
1
Dienstag DI 1 Juni 2021
2
Mittwoch MI 2 Juni 2021
3
Donnerstag DO 3 Juni 2021
6
Sonntag SO 6 Juni 2021
29
Dienstag DI 29 Juni 2021
30
Mittwoch MI 30 Juni 2021

Philharmonix © Max Parovsky

Philharmonix

»Humoresque«

Dienstag 15 Juni 2021
18:00 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Philharmonix

Noah Bendix-Balgley, Violine

Sebastian Gürtler, Violine

Thilo Fechner, Viola

Stephan Koncz, Violoncello

Ödön Rácz, Kontrabass

Daniel Ottensamer, Klarinette

Christoph Traxler, Klavier

Programm

»Humoresque«

Wolfgang Amadeus Mozart, Stephan Koncz

Orientalische Ouverture

Antonín Dvořák

Humoresque (Bearbeitung: Stephan Koncz) (1894)

Erik Satie

Cinquième Gnossienne (Bearbeitung: Sebastian Gürtler) (1890)

Camille Saint-Saëns

Le carnaval des animaux »Der Karneval der Tiere« (Auswahl und Bearbeitung: Philhamonix) (1886)

-----------------------------------------

Zugabe:

Camille Saint-Saëns

Le cygne »Der Schwan« (Le carnaval des animaux »Der Karneval der Tiere«) (1886)

Artie Shaw

Rose room

Anmerkung

Unterstützt von Wiener Städtische Versicherungsverein und Wiener Städtische
Ersatztermin für den 21. Februar 2021

Zyklus Philharmonix

Links http://www.philharmonix.cc

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern