24
Samstag SA 24 Dezember 2022
25
Sonntag SO 25 Dezember 2022
26
Montag MO 26 Dezember 2022
27
Dienstag DI 27 Dezember 2022

Sándor & Ádám Jávorkai © Irme Varga

Silvester: Jávorkai Brothers & Friends

»From Budapest with Love«

Freitag 30 Dezember 2022
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Besetzung

Vienna Virtuos Chamber Orchestra, Kammerorchester

Sándor Jávorkai, Violine

Ádám Jávorkai, Violoncello

Arabella Fenyves, Moderation

Programm

»From Budapest with Love«

Johannes Brahms

Ungarische Tänze (1868–1880)

Jenö Hubay

Hejre Katti (Scène de la Csarda op. 9)

Vittorio Vincenzo Monti

Csárdás

Franz Liszt

Ungarische Rhapsodie Nr. 2 cis-moll S 244/2 (1846–1851)

David Popper

Ungarische Rhapsodie op. 68 für Violoncello und Klavier (1894)

Pablo de Sarasate

Zigeunerweisen op. 20 für Violine und Klavier (1878)

Mario Castelnuovo-Tedesco

Figaro. Konzertparaphrase über die Cavatine »Largo al factotum« aus Gioachino Rossinis »Il barbiere di Siviglia« (1943)

David Popper

Elfentanz op. 39 für Violoncello und Klavier

Pablo de Sarasate

Carmen-Fantasie op. 25 für Violine und Klavier (1883 ?)

Ennio Morricone

L'uomo dell'armonica (Aus dem Film »C'era una volta il west / Once upon a time in the west / Spiel mir das Lied vom Tod«, Regie: Sergio Leone; IT/USA 1968) (1968)

Ennio Morricone, Andrea Morricone

Musik zu »Cinema Paradiso« (Regie: Giuseppe Tornatore, I/F 1988) (1988)

Nino Rota

Liebesthema (Aus dem Film »Romeo and Juliet«, Regie: Franco Zeffirelli, GB/IT 1968)

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club

Links https://www.adamjavorkai.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

»À la hongroise«

Die Brüder Sándor und Ádám Jávorkai sind längst kein Geheimtipp mehr: Die beiden gelten als virtuoses Duo an Violine und Violoncello, das wegen seines temperamentvollen Musikantentums über die Grenzen seines Heimatlandes Ungarn hinweg berühmt ist. Mit zahlreichen Preisen bedacht, reüssierte das Geschwisterpaar auf dem internationalen Parkett und sorgt im Wiener Konzerthaus für einen Jahreswechsel »à la hongroise« mit Kompositionen von Johannes Brahms und Franz Liszt wie auch Zymbalklängen. Darüber hinaus stehen wahre Klassiker der Filmmusik von Ennio Morricone und Nino Rota auf dem Programm. Durch den Abend führt Moderatorin Arabella Fenyves, die auch das Vienna Virtuos Chamber Orchestra in der illustren Runde willkommen heißt.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern