Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
2
Mittwoch MI 2 März 2016
4
Freitag FR 4 März 2016
5
Samstag SA 5 März 2016
6
Sonntag SO 6 März 2016
14
Montag MO 14 März 2016
16
Mittwoch MI 16 März 2016
17
Donnerstag DO 17 März 2016
18
Freitag FR 18 März 2016
20
Sonntag SO 20 März 2016
21
Montag MO 21 März 2016
22
Dienstag DI 22 März 2016
23
Mittwoch MI 23 März 2016
25
Freitag FR 25 März 2016
27
Sonntag SO 27 März 2016
28
Montag MO 28 März 2016
29
Dienstag DI 29 März 2016
30
Mittwoch MI 30 März 2016

Lothar Knessl © Nafez Rerhuf

Klangforum Wien / Pammer / Ahonen / Knessl

Samstag 19 März 2016
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Schubert-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Klangforum Wien

Anna Maria Pammer, Sopran

Joonas Ahonen, Klavier

Lothar Knessl, Moderation

Programm

Pavel Haas

Bläserquintett op. 10 (1929)

Leo Ornstein

No Man's Land op. 41/1 (Poems of 1917) (1917)

The Sower of Despair op. 41/2 (Poems of 1917) (1917)

The Orient in Flanders op. 41/3 (Poems of 1917) (1917)

The Wrath of the Despoiled op. 41/4 (Poems of 1917) (1917)

Night Brooding over the Battlefield op. 41/5 (Poems of 1917) (1917)

Józef Koffler

Die Liebe op. 14 (1931)

***

Gideon Klein

Partita. Streichtrio (1944)

Alexandre Tansman

Septett (1932)

Anmerkung

Unterstützt von Alban Berg Stiftung und Erste Bank
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und dem Klangforum Wien durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundene Zustimmungserklärung laut dem Punkt »Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen)« in unseren Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Zyklus Festliche Tage Alter Musik

Festival Festliche Tage Alter Musik

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

An fünf Konzertabenden stellt das Klangforum Wien selten oder nie zu hörende Werke aus jener Zeit vor, in der die Neue Musik erfunden worden ist. Lothar Knessl, Michael Dangl und Dörte Lyssewski werden durch die Musikgeschichte des frühen 20. Jahrhunderts führen. Ein Fest für Kennerinnen und Kenner der Moderne und ein Königsweg in die musikalische Gegenwart für alle, die sich bisher noch nicht wirklich getraut haben.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern