20
DonnerstagDO 20 Oktober 2016
21
FreitagFR 21 Oktober 2016
22
SamstagSA 22 Oktober 2016

Faszination Blasmusik

Sonntag 23 Oktober 2016
18:00 – ca. 21:00 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Musikverein Stammersdorf, Bläserensemble

Robert Saul, Leitung

Boku-Blaskapelle, Bläserensemble

Gerhard Nachtmann, Leitung

Musikkorps der Lazarus Union, Bläserensemble

Michael Wagner, Tenor

Friedrich Lentner, Leitung

Akademische Bläserphilharmonie Wien

Andreas Simbeni, Leitung

Landesblasorchester Wien

Herbert Klinger, Leitung

Theresia Haiger, Moderation

Programm

Robert Stolz

UNO-Marsch

Émile Waldteufel

España. Walzer op. 236

Anonymus

Maxglaner

Siegmund Andraschek

Celebration

Fritz Neuböck

Dance with the devil

Ludwig van Beethoven

Ouverture c-moll zu «Coriolan» op. 62 (1807)

John Miles

Music (Bearbeitung / Arrangement: Randy Beck)

***

David Maslanka

Symphonie Nr. 2 (3. Satz)

Franz Lehár

Gold und Silber. Walzer op. 79 (1902)

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Krönungsmarsch D-Dur (Bearbeitung / Arrangement: Leontij Dunaev) (1883)

Veranstalterinformation

Faszination Blasmusik

Wiener Blasorchester

Traditionelle und symphonische Blasmusik – präsentiert von Wiener Blasorchestern und einem Gastorchester aus der Steiermark.

Anmerkung

«Gala-Abend der Wiener Blasmusik»

Veranstalter Wiener Blasmusikverband

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten und telefonischer Kartenverkauf von 26. Juni bis inklusive 27. August 2017:
Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr
Schließtage: Am Donnerstag, dem 7. September 2017, sowie am Freitag, dem 8. September 2017, ist das Ticket- & Service-Center geschlossen.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern