8
DonnerstagDO 8 März 2018
24
SamstagSA 24 März 2018
26
MontagMO 26 März 2018
27
DienstagDI 27 März 2018
28
MittwochMI 28 März 2018
29
DonnerstagDO 29 März 2018
30
FreitagFR 30 März 2018

Richter / Nigl / Ghielmi / Pianca / Joseph

«Schemelli-Lieder»

Mittwoch 14 März 2018
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Vorverkauf für Mitglieder ab 1. Februar, allgemein ab 8. Februar 2018

Verkaufsbeginn vormerken

Die Termin-Erinnerung sowie der Online-Einkauf auf unserer Website sind einfach und sicher. Wir bitten Sie, sich hierfür anzumelden bzw. als neuer Kunde zu registrieren.

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Interpreten

Anna Lucia Richter, Sopran

Georg Nigl, Bariton

Vittorio Ghielmi, Viola da Gamba

Luca Pianca, Laute

Jeremy Joseph, Cembalo

Programm

Johann Sebastian Bach

Der Friede sei mit dir BWV 158 (1708-1717 ca.)

Vergiss mein nicht, mein allerliebster Gott BWV 505 (G. C. Schemellis Musicalisches Gesang-Buch) (1736))

Vergiss mein nicht, dass ich dein nicht vergesse BWV 504 (G. C. Schemellis Musicalisches Gesang-Buch) (1736))

Ich habe genug (Rezitativ aus «Ich habe genug» BWV 82) (1727)

Schlummert ein, ihr matten Augen (Ich habe genug BWV 82) (1727)

Komm süßer Tod, komm sel'ge Ruh' BWV 478 (G. C. Schemellis Musicalisches Gesang-Buch) (1736))

Französische Suite Nr. 2 c-moll BWV 813 (Sarabande) (1722-1725)

Willkommen! will ich sagen (Wer weiß, wie nahe mir mein Ende BWV 27) (1726)

Gib dich zufrieden und sei stille BWV 460 (G. C. Schemellis Musicalisches Gesang-Buch) (1736))

Komm, mein Jesu (Ich hatte viel Bekümmernis BWV 21) (1714 vor?)

Wer nur den lieben Gott lässt walten BWV 691 (1708-1717)

Was helfen uns die schweren Sorgen? (Wer nur den lieben Gott lässt walten BWV 93) (1724)

Ach bleib' bei uns, Herr Jesu Christ BWV 649 (Schübler Choräle) (1748-1749 um)

Sonate Nr. 6 G-Dur BWV 1019a für Violine und Cembalo (3. Satz: Cantabile, ma poco adagio) (1725 vor/1740 vor)

Es kann mir fehlen nimmermehr (Ich hab in Gottes Herz und Sinn BWV 92) (1725)

Das Brausen von den rauhen Winden (Ich hab in Gottes Herz und Sinn BWV 92) (1725)

Auch mit gedämpften schwachen Stimmen (Schwingt freudig euch empor BWV 36c) (1725)

Präludium und Fuge 9 E-Dur BWV 878 (Das wohltemperierte Klavier, Band II) (1738-1742)

Mein Glaube hat mich selbst so angezogen (Ich geh' und suche mit Verlangen BWV 49) (1726)

Dich hab ich je und je geliebet (Ich geh' und suche mit Verlangen BWV 49) (1726)

Zyklus Bach-Kantaten

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern