8
Montag MO 8 Jänner 2018
8
Donnerstag DO 8 März 2018
26
Montag MO 26 März 2018
28
Mittwoch MI 28 März 2018
29
Donnerstag DO 29 März 2018
30
Freitag FR 30 März 2018
Fatoumata Diawara

Fatoumata Diawara © Aida Muluneh

Roberto Fonseca – ABUC / Fatoumata Diawara & Band

Montag 19 März 2018
19:30 Uhr
Großer Saal

Interpreten

Roberto Fonseca – ABUC

Roberto Fonseca, Gesang, Klavier, Keyboard

Abrahan Aristilde, Gesang

Matthew Simon, Trompete

Jimmy Jenks, Tenorsaxophon

Javier Zalva, Baritonsaxophon, Flöte

Yandy Martínez, Kontrabass, E-Bass

Adel Gonzalez, Percussion

Ramsés Rodriguez, Schlagzeug

Fatoumata Diawara, Gesang, Gitarre

Yacouba Koné, Gitarre

Arecio Smith, Keyboards

Sekou Bah, Bass

Jean Baptiste Ekoué Gbadoe, Schlagzeug

Paul Riquet, Ton

Anmerkung

Unterstützt von Wiener Städtische Versicherungsverein und Wiener Städtische
Medienpartner Der Standard und Ö1 Club

Zyklus world
You(th)

Links http://www.fatoumatadiawara.com
http://www.robertofonseca.com

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Fatoumata Diawara & Band / Roberto Fonseca – ABUC

Die aus Mali stammende Fatoumata Diawara, die als Tänzerin und Schauspielerin begann, gehört heute zu den angesehensten Singer-Songwriterinnen, bewundert etwa von Herbie Hancock. In diesem Konzert steht die charismatische Sängerin mit dem kubanischen Jazz-Pianisten Roberto Fonseca auf der Bühne, einst Mitglied des legendären Buena Vista Social Club, in dem er den Tastenstar Rubén González ersetzte. Mit seinem Projekt ABUC, rückwärts gelesen Cuba, mischt Fonseca auf atemberaubende Weise kubanische Tanzmusik mit zeitgenössischen Jazz-, Funk-, Salsa- und Bigband-Klängen.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern