Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
4
Samstag SA 4 April 2020
6
Montag MO 6 April 2020
8
Mittwoch MI 8 April 2020
9
Donnerstag DO 9 April 2020
10
Freitag FR 10 April 2020
12
Sonntag SO 12 April 2020
13
Montag MO 13 April 2020
22
Mittwoch MI 22 April 2020
19
Donnerstag DO 19 März 2020
Di Vogaiga

Di Vogaiga © Günther Gang

Frigg

Frigg © Tero Ahonen / Frigg

Di Vogaiga / Frigg

»strings attached«

Mittwoch 4 März 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Di Vogaiga

Erich Feichter, Violine

Anna Feichter, Violine

Ulli Mattle, Violoncello, Harfe

Stefan Oberhofer, Steirische Harmonika

Peter Paul Hofmann, Kontrabass

Frigg

Tommi Asplund, Violine

Aili Järvelä, Violine

Esko Järvelä, Violine, Viola

Tero Hyväluoma, Violine

Juho Kivivuori, Kontrabass

Petri Prauda, Cister, Mandoline

Anssi Salminen, Gitarre

Programm

»strings attached«

Di Vogaiga / Südtirol

Erich Feichter

Trixi Polka

Wia do Michl

Sehnsuchtswalzer

Peter Paul Hofmann

Vergissmeinnicht Landler

Gottlieb Weissbacher

Jochbergpolka

Peter Paul Hofmann

Sunnta in do Fria

Erich Feichter

Seelentanz

Do Erste Schnea

Den gebmo net her, den leichmo la aus

Anna Feichter, Andreas Teufel

Rosalinde Walzer

Peter Paul Hofmann

Nikolaus Boarisch

Anonymus

Saupolka

***

Frigg / Finnland

Antti Järvelä

Jokijenkka

Esko Järvelä

Early Bird

Petri Prauda

Keidas

Esko Järvelä

Esko Järveläs Ode To Ravintola Pelimanni

Chris Stout

Chris Stouts Compliments To The Bon Accord Ale House

Tero Hyväluoma

Overtyyri

Häkkisen riili

Petri Prauda

VEP

Ville Kangas

Polkka V

Tuomas Logrén

Vierivä

Magnus Samuelsson

Bussen

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Spielarten

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

»strings attached«

Streichmusikalische Spielarten aus dem Norden Europas und dem alpenländischen Raum: Die Vogaiga aus Südtirol verbinden Traditionelles mit neuen, schräg anmutenden Klängen und Rhythmen. Kurz darauf spielen Frigg aus Finnland mit ihrem energetischen »Nordgrass«-Stil auf, einer Mischung aus nordischem Folk und Bluegrass.