Matthias Gredler

Matthias Gredler © Nancy Horowitz (Ausschnitt)

Gerold Huber

Gerold Huber © Marion Köll

Matthias Gredler / Gerold Huber

Dienstag 17 November 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Matthias Gredler, Violoncello

Gerold Huber, Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven

Sonate C-Dur op. 102/1 für Violoncello und Klavier (1815)

Sonate g-moll op. 5/2 für Violoncello und Klavier (1796)

***

Sonate A-Dur op. 69 für Violoncello und Klavier (1807–1808)

Sonate D-Dur op. 102/2 für Violoncello und Klavier (1815)

Anmerkung

Aufgrund der neuen Maßnahmen der Bundesregierung können von 3.11. bis 30.11.2020 keine Veranstaltungen stattfinden. Das Team des Wiener Konzerthauses ist bemüht, mit den Mitwirkenden aller betroffenen Konzerte die Möglichkeit von Ersatzterminen zu prüfen.

Karteninhaber und -inhaberinnen werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.


Ersatztermin für den 15. März bzw. 18. November 2020

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft