Projekt Aristophanes: Szenen aus der Komödienwerkstatt

Mittwoch 8 Mai 2019
19:00 – ca. 21:30 Uhr
Neuer Salon

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Programm

Einakter von Lea Mantel, Roswitha Perfahl, Claudia Weber und Stefan Konrad

Veranstalterinformation

Projekt Aristophanes: Szenen aus der Komödienwerkstatt
moderiert von Michael Niavarani
Die Komödienschreibwerkstatt »Projekt Aristophanes« geht in die zweite Runde.
Komödie ist ein Handwerk, das geübt werden muss:
Vier ausgesuchte Autorinnen und Autoren – Lea Mantel, Roswitha Perfahl, Claudia Weber und Stefan Konrad – haben drei Tage Zeit, je einen Einakter zu schreiben.
Am Mittwoch, den 8. Mai und am Donnerstag, den 9. Mai sind diese im Neuen Salon des Wiener Konzerthauses zu sehen.
Am Ende jedes Abends wird das Publikum einbezogen: Wie gut haben die Stücke gefallen? Was war unklar? Was war toll?
Am zweiten Veranstaltungstag haben die Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, den Text zu überarbeiten und neuerlich zu präsentieren.
Eine Kooperation vom Schultz & Schirm Bühnenverlag und der Niavarani & Hoanzl GmbH.

Links http://schultzundschirm.com/projekt-aristophanes/

Veranstalter & Verantwortlicher Schultz & Schirm Bühnenverlag GmbH

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Auf Grund der derzeit geltenden Abstandsregeln (verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske, 1 Person pro 20 m2) können sich im Ticket- & Service-Center maximal 2 Kundinnen und Kunden gleichzeitig aufhalten. An den Abendkassen können daher nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern