11
Sonntag SO 11 Oktober 2020
27
Dienstag DI 27 Oktober 2020

Das alte Gesetz © Deutsche Kinemathek, Berlin

Jewish Chamber Orchestra Munich / Grossmann

»Dupont: Das alte Gesetz«

Sonntag 15 November 2020
11:00 Uhr
Großer Saal

Interpreten

Jewish Chamber Orchestra Munich

Daniel Grossmann, Dirigent

Sandor Galgoczi, Violine

Emanuel Wiesler, Violine

Charlotte Walterspiel, Viola

Julia Ruge, Viola

Aniko Zeke, Violoncello

Emil Bekir, Violoncello

Artem Ter-Minasyan, Kontrabass

Noemie Györi, Flöte

Hideki Machida, Oboe

Sofia Astakhov, Klarinette

Kai Wrangler, Akkordeon

Moritz Knapp, Schlagwerk

Programm

Film »Das Alte Gesetz« (Regie: Ewald André Dupont, D 1923)

Philippe Schoeller

Musik zu »Das alte Gesetz« (Regie: Ewald André Dupont, D 1923) (2018) (EA)

Anmerkung

Medienpartner Ray und Ö1 Club

Zyklus Konzert.Kunst

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Kino-Klassiker

Mit Ewald André Duponts »Das Alte Gesetz« aus dem Jahr 1923 zeigen wir einen Klassiker des Weimarer Kinos. Die Geschichte rund um einen jungen Mann, der gegen den Willen seines Vaters, eines Rabbiners, Schauspieler werden will, nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise aus dem osteuropäischen Schtetl über ein windiges Wandertheater bis ans Wiener Burgtheater, wo es zum Happy End kommt: Der Vater erlebt den Sohn als Bühnenstar, ist bewegt und verzeiht.

Die neue Musik zu diesem Stummfilm hat Philippe Schoeller geschrieben, sie wird vom Jewish Chamber Orchestra Munich unter Daniel Grossmann hier erstmals in Österreich zu hören sein.